SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Zentralprojekt

Z1

 

Projektleiter: Prof. Dr. Hans Hedrich, André Bleich, Dr. Martina Dorsch Institut für Versuchstierkunde und Zentrales Tierlaboratorium, MHH

 

 

Neben genetischen Faktoren wird das Reaktionsmuster der Darmschleimhaut in erheblichem Maße durch die residente luminale Darmflora beeinflusst. Eine Reihe von Teilprojekten bearbeitet Fragestellungen, in denen der Einfluss der Darmflora bzw. spezifischer Keime auf die Mukosa untersucht wird.

 

Daher sind die Verfügbarkeit und der Einsatz gnotobiotischer Versuchstiere ein wichtiges Element bei der Analyse der pathophysiologischen Wirkung dieser Mikrobiota. Im Rahmen des Z1-Projektes werden daher zum einen die in diesen Projekten entwickelten gentechnisch modifizierten Mausstämme hygienisch saniert und axenisch in Isolatoren gehalten. Weiterhin werden verschiedene axenische Stämme unter gnotobiotischen Bedingungen mit verschiedenen Mikrobiota assoziiert. Das Z1-Projekt dient somit als zentrale gnotobiotische Tierhaltungseinheit des SFB.