Arbeiten in der MHH - Vielfalt mit Potential
 
MHH - Frauenklinik und Forschungszentrum Unsere Zukunft - Ihre Herausforderung?
 
Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) zählt weltweit zu den führenden Zentren im Bereich der universitären medizinischen Einrichtungen. Mit unserer Forschung und Krankenversorgung setzen wir national und international Akzente. Regional sind wir hervorragend und auf hohem Niveau vernetzt.
 
Sowohl hochschulintern als auch mit Wissenschaftseinrichtungen außerhalb der MHH praktizieren wir sehr erfolgreich interdisziplinäre Zusammenarbeit, was sich in dem hohen Drittmittelaufkommen der MHH widerspiegelt, mit dem die Hochschule führend ist unter den medizinisch-universitären Einrichtungen in Deutschland.
 
Die MHH hat es sich zur Aufgabe gemacht Familien zu fördern und zu unterstützen. In diesem Zusammenhang setzt die MHH verschiedene Programme und Maßnahmen um, die sowohl den Beschäftigten als auch den Studierenden offen stehen.
Gezielte Informationen hierzu finden Sie auf den Projektseiten.
 
Die aktuellen Stellenangebote:

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Personalrat, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einenREFERENTIN/REFERENTEN
Qualifikationsanforderungen: • Sie verfügen über ein abgeschlossenes arbeits- oder sozialwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation. • Sie haben umfangreiche Kenntnisse in den wirtschaftlichen Zusammenhängen im Gesundheitswesen und Grundkenntnisse in den Hochschulstrukturen. • In arbeits- und sozialrechtlichen Fragen sind Sie handlungssicher. • Sie verfügen über Erfahrungen in der Arbeit in gewerkschaftlichen Zusammenhängen. (Kennziffer 1510)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 09.12.2016)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n WISSENSCHAFTLICHE/N MITARBEITER/IN
Aufgaben: • Aufbereitung und Auswertung klinischer audiologischer und radiologischer Daten • Erstellung und Gewichtung von Vorhersagemodellen für Hörerhalt und Hörleistung nach Cochlea- Implantation • Schnittstelle zwischen klinischer Anwendungsforschung und softwaretechnischer Entwicklungsarbeit der Verbundpartner • Projektbezogene Kommunikation mit den zuständigen Mitarbeitern bei den Verbundpartnern und an der MHH • Enge Zusammenarbeit mit interdisziplinären Forscherteams im klinisch-universitären Rahmen zur Evaluierung und Vorhersage des Hörerfolgs von Cochlea-Implantaten • Wissenschaftliche Dokumentation und Publikation der Erkenntnisse Profil: • Masterabschluss in einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung • Erfahrung im Bereich der Medizintechnik und Audiologie sehr wünschenswert • Großes Interesse am Erkenntnisgewinn durch die Auswertung und Aufbereitung klinischer Daten • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und statistischen Softwarepaketen und Programmierumgebungen wie z.B. MATLAB, Python, SPSS • Erfahrung in der Projektkoordination, selbstständige Arbeitsweise und Freude an der Zusammenarbeit im Team • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit den klinisch tätigen Mitarbeitern/-innen (CI-Ingenieuren, Pädagogen, Ärzten) • Erfahrung in der Dokumentation und Publikation von klinischen Daten wünschenswert.... (Kennziffer 1513)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.12.2016)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum Kinderheilkunde und Jugendmedizin, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n TECHNISCHE/N ASSISTENTIN/ASSISTENTEN (MTA, BTA)
Kurzbeschreibung: Das Arbeitsgebiet umfasst die Mitarbeit an einem vom BMBF geförderten Projekt, das die Bedeutung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen nach einer Transplantation untersucht. Neben der Aufarbeitung und Untersuchung von verschiedenen Patientenmaterialien mittels durchflusszytometrischen, molekularbiologischen und biochemischen Untersuchungsmethoden werden auch Erfahrungen in der Zellkultur benötigt. Die Assistenz bei In-vivo-Versuchen (Maus/Ratte) darf keine Probleme bereiten. Der Einsatz erfolgt im Bereich Experimentelle Transplantationsmedizin. Praxisbezogene Fachkompetenzen: Immunfluoreszenztechniken, Mikroskopie, Zellkultur, RNA/DNA-Isolierung, PCR/RT-PCR, Western- Blot, Sachkunde nach § 9 TSchG... (Kennziffer 1514)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.12.2016)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, sucht zum nächstmöglichen Termin eine WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT (W/M)
mit universitärem Diplom oder Masterabschluss der Fachrichtung Psychologie, Pädagogik oder Sonderpädagogik zur Durchführung einer wissenschaftlichen Studie zum Thema Kognitive Fähigkeiten von älteren hörbehinderten Menschen vor und nach einer Cochlea-Implantation. Ihr Profil: • abgeschlossene Ausbildung • Grundkenntnisse in der Hörgeschädigtenpädagogik sowie HNO-Heilkunde • sehr gute Kommunikationsfähigkeit • Erfahrung in der psychologischen Testung älterer Menschen • hohes Interesse an wissenschaftlicher Arbeit • Teamfähigkeit sowie Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit • Flexibilität, insbes. auch bei der Gestaltung der Arbeitszeit • Kenntnisse im Bereich der Datenerhebungen (Access, Excel, SPSS) • Kenntnisse im Bereich der Textverarbeitung... (Kennziffer 1515)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.12.2016)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Institut für Pathologie, bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt beste Perspektiven als ASSISTENZARZT (M/W) FÜR PATHOLOGIE
Es sind zwei Stellen in Vollzeit zu besetzen. Es erwarten Sie modernste Technik für Diagnostik und Forschung, ein hoch motiviertes Team und eine geregelte und umfassende Weiter- und Fortbildung über das gesamte Spektrum der Pathologie. Sollten Sie an wissenschaftlicher Arbeit und Forschung interessiert sein, ist je nach persönlicher Vorliebe eine Einbindung in mehrere international renommierte und translational tätige Forschungsgruppen möglich. Werden Sie Teil des Teams und bewerben Sie sich jetzt! (Kennziffer 1507)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.12.2016)

 
Die Kindertagesstätte Campuskinder der Medizinischen Hochschule Hannover (Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement, OE 1340) sucht ab 01.01.2017 eine/n ERZIEHER/IN (KINDERGARTEN) in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden oder Teilzeit mit 35 Wochenstunden.
Ihr Aufgabengebiet: • Qualifizierte Bildung, Betreuung, Erziehung und Förderung der Kinder • Beobachtung der Kinder und Dokumentation der Beobachtung • Unterstützung in der Umsetzung der pädagogischen Konzeption in enger Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen • Zusammenarbeit und Gestaltung der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit Eltern und allen Kolleginnen und Kollegen • Vertretung der Einrichtung nach außen (Öffentlichkeitsarbeit) Ihr Profil: • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieherin/Erzieher. • Ein liebevoller und respektvoller Umgang mit Kindern ist Ihnen wichtig. • Sie zeigen Flexibilität, Teamfähigkeit und haben Verständnis für eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung. • Sie zeigen Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und sind eine positiv gestimmte Persönlichkeit. • Wünschenswert: Sie bringen Erfahrungen mit dem Situationsansatz und mit Bildungs- und Lerngeschichten mit...... (Kennziffer 1512)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.12.2016)

 
An der Medizinischen Hochschule Hannover sind im Institut für Sportmedizin zum 01.02.2017 zwei WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN/WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (TV-L, 50 %) zu besetzen.
Die Stellen sind dem Institut für Sportmedizin (Direktor: Prof. Dr. Uwe Tegtbur) zugeordnet und zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine spätere Verlängerung sowie eine Aufstockung des Stellenumfangs durch die Beteiligung an weiteren Projekten sind nicht ausgeschlossen. Die Durchführung einer Promotion ist ausdrücklich erwünscht. Aufgaben: Mitarbeit im Rahmen eines sportmedizinischen Forschungsvorhabens in Grund- und Gesamtschulen. • Einsatzorte werden Schulen in der Stadt Hannover sowie der Region Lippe in Nordrhein-Westfalen sein. Eine regelmäßige Anwesenheit vor Ort ist dabei erforderlich. Voraussetzungen: Obligat: • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Sportwissenschaften und/oder Lehramt mit dem Fach Sport; Diplom/Magister/Master • Interesse an sportmedizinischen sowie pädagogisch-didaktischen Fragestellungen • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der theoriegeleiteten empirischen Forschung (qualitative und quantitative Methoden)..... (Kennziffer 1516)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.12.2016)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht S I E zum nächstmöglichen Termin als GESUNDHEITS -UND KRANKENPFLEGER/INNEN für die Intensivstationen der
• Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie • Anästhesiologie • Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie • Kardiologie und Angiologie • Neurochirurgie • Plastischen, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Brandverletzte • Pneumologie, Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Nephrologie • Unfallchirurgie Informieren Sie sich gern auf unseren Internetseiten unter www.mh-hannover.de/pflege.html über unsere Stationen und Aufgabenschwerpunkte..... (Kennziffer 1179)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht S I E zum nächstmöglichen Termin als GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN für die Normalstationen der
• Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie • Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie • Plastischen, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Brandverletzte • Unfallchirurgie • Urologie und Urologischen Onkologie • Frauenheilkunde und Geburtshilfe • Augenheilkunde • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie • Neurologie inkl. Stroke Unit • Neurochirurgie • Kardiologie und Angiologie • Pneumologie • Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie • Nieren- und Hochdruckerkrankungen • Hämatologie, Hämostaseologie, Onkologie und Stammzelltransplantation • Dermatologie, Allergologie und Venerologie • Immunologie und Rheumatologie • Psychiatrie, Psychosomatik Informieren Sie sich gern auf unseren Internetseiten unter: www.mh-hannover.de/pflege.html über unsere Stationen und Aufgabenschwerpunkte...... (Kennziffer 1189)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht S I E zum nächstmöglichen Termin als GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN oder OTA für die OP-Pflegeteams unserer chirurgischen Kliniken für
Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie • Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie • Unfallchirurgie • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde • Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Brandverletzte • Frauenheilkunde und Geburtshilfe • Neurochirurgie • Urologie und Urologische Onkologie • Kinderchirurgie • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie • Augenheilkunde Informieren Sie sich gern auf unseren Internetseiten unter: www.mh-hannover.de/pflege.html.... (Kennziffer 1190)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover ist ein Universitätsklinikum der Maximalversorgung mit über 1400 Betten. Der Geschäftsbereich Pflege ist ein wesentlicher Leistungsträger in der Patientenversorgung. Mit über 2000 Geburten jährlich hat die MHH eines der größten Perinatalzentren Deutschlands. Um unseren Qualitätsstandard als Level-1-Zentrum zu festigen und auszubauen, suchen wir für unser Team der NEONATOLOGISCHEN INTENSIVSTATION examinierte GESUNDHEITS- UND KINDERKRANKENPFLEGER/INNEN
Wir bieten Ihnen: • eine Hospitation, um uns näher kennenzulernen • eine individuelle Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung von Praxisanleitern und erfahrenen Kolleginnen über einen Zeitraum von ca. 3 - 6 Monaten....... Wir erwarten: • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, gern auch mit Fachweiterbildung für pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege oder der Bereitschaft, an der Weiterbildung teilzunehmen..... (Kennziffer 1231)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zum nächstmöglichen Termin GESUNDHEITS- UND KINDERKRANKENPFLEGER/INNEN und GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN für verschiedene Normalstationen der Kinderklinik, für die neonatologische Intensivstation sowie für die pädiatrische interdisziplinäre Intensivstation.
Wir bieten Ihnen: • eine neue Herausforderung! • innovative und kreative Pflegeteams • individuelle Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten • Weiterbildung zur Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege bzw. Weiterbildung Onkologische Pflege • hochschulübergreifende Weiterbildungskurse • vielfältige Karriereförderung • zuverlässige Familienunterstützung • Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung.... (Kennziffer 1234)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Der Geschäftsbereich Pflege der Medizinischen Hochschule Hannover sucht für die Erweiterung der kardiologischen Intensivstation zum nächstmöglichen Termin motivierte und engagierte EXAMINIERTE GESUNDHEITS- und KRANKENPFLEGER/INNEN
Wir bieten Ihnen: • eine vielfältige und anspruchsvolle Vollzeittätigkeit im Schichtsystem • eine Vergütung nach TV-L und eine betriebliche Zusatzversicherung • eine individuelle und kollegiale Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie Weiterbildungskurse • die Weiterbildung zur Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege • weitere vielfältige Karriereförderungen im Rahmen einer kontinuierlichen Personalentwicklung • eine Kindertagesstätte und Notfallkinderbetreuung.... (Kennziffer 1403)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)
 
 
 

Kontakt: MHH-Personalmanagement, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover
e-Mailadresse: bewerbung (at) mh-hannover.de
 
Zurück