Arbeiten in der MHH - Vielfalt mit Potential
 
MHH - Frauenklinik und Forschungszentrum Unsere Zukunft - Ihre Herausforderung?
 
Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) zählt weltweit zu den führenden Zentren im Bereich der universitären medizinischen Einrichtungen. Mit unserer Forschung und Krankenversorgung setzen wir national und international Akzente. Regional sind wir hervorragend und auf hohem Niveau vernetzt.
 
Sowohl hochschulintern als auch mit Wissenschaftseinrichtungen außerhalb der MHH praktizieren wir sehr erfolgreich interdisziplinäre Zusammenarbeit, was sich in dem hohen Drittmittelaufkommen der MHH widerspiegelt, mit dem die Hochschule führend ist unter den medizinisch-universitären Einrichtungen in Deutschland.
 
Die MHH hat es sich zur Aufgabe gemacht Familien zu fördern und zu unterstützen. In diesem Zusammenhang setzt die MHH verschiedene Programme und Maßnahmen um, die sowohl den Beschäftigten als auch den Studierenden offen stehen.
Gezielte Informationen hierzu finden Sie auf den Projektseiten.
 
Die aktuellen Stellenangebote:

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Institut für Rechtsmedizin, Außenstelle Oldenburg, sucht zum 01.05.2017 eine/n SEKRETÄR/IN
Kurzbeschreibung: Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben, Koordination der Termine und Anfragen, Gutachtenabrechnung mittels SAP, Organisation des Bestellwesens der Außenstelle, Erstellung wissenschaftlicher Gutachten nach Phonodiktat. Der Aufgabenbereich umfasst zu 50 % allgemeine Institutsaufgaben und zu 50 % Sekretariatsaufgaben im Projekt „Netzwerk ProBeweis Untersuchungsstelle für Gewaltopfer“ (www.probeweis.de). Die Arbeitszeit soll täglich am Nachmittag von 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr erbracht werden. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung mit medizinischen Kenntnissen, wie med. Fachangestellte/r oder Bürokauffrau/-kaufmann. Berufserfahrung im Sekretariatsbereich ist wünschenswert. (Kennziffer 1550)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.03.2017)

 
Hannover Medical School (MHH) and the Division for Structural Biochemistry are inviting applications for a PHD POSITION IN STRUCTURAL SYSTEMS BIOLOGY
The research group headed by Prof. Dr. Dietmar Manstein invites application for a DFG-funded PhD position. We are looking for talented individuals who are excited about research. The applicant should hold a master’s degree in biochemistry, biophysics or a related area. He/she should have an excellent academic record. The project requires the combined use of experimental and modelling approaches. We aim to solve high-resolution structures of regulated actomyosin complexes, to elucidate their functional properties, and to generate accurate models of their interaction networks that govern the motile behavior of cells. Previous experience in the purification and characterization of proteins and an affinity for exact quantitative approaches are required. Fluency in spoken and written English is expected.... (Kennziffer 1552)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.03.2017)

 
An der Medizinischen Hochschule Hannover ist im Institut für Sportmedizin zum 01.04.2017 eine Stelle als WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN/WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (TV-L, 100% ODER 2 X 50%) zu besetzen.
Die Stelle ist dem Institut für Sportmedizin (Direktor Prof. Dr. Uwe Tegtbur) zugeordnet und zunächst auf 3,5 Jahre befristet. Eine spätere Verlängerung sowie eine Aufstockung des Stellenumfangs durch die Beteiligung an weiteren Projekten sind möglich. Die Durchführung einer Promotion, falls noch nicht vorhanden, ist ausdrücklich erwünscht. Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium in Sportwissenschaften (Diplom/Magister/Master), Interesse an sportmedizinischen Fragestellungen Aufgaben: Mitarbeit im Rahmen von sportmedizinischen Forschungsvorhaben: 1. NTx 360° NTx 360° ist ein vom GBA (Gemeinsamer Bundesausschuss, in Deutschland das oberste Gremium der Selbstverwaltung der Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Krankenhäuser und Krankenkassen) gefördertes Projekt im Rahmen des Innovationsfonds zur Weiterentwicklung der Versorgung Nierentransplantierter.... (Kennziffer 1554)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.03.2017)

 
An der Medizinischen Hochschule Hannover ist im Institut für Sportmedizin zum 01.04.2017 eine Stelle als WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN/WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (TV-L, 100% ODER 2 X 50%) zu besetzen.
Die Stelle ist dem Institut für Sportmedizin (Direktor Prof. Dr. Uwe Tegtbur) zugeordnet und zunächst auf 3,5 Jahre befristet. Eine spätere Verlängerung sowie eine Aufstockung des Stellenumfangs durch die Beteiligung an weiteren Projekten sind möglich. Die Durchführung einer Promotion, falls noch nicht vorhanden, ist ausdrücklich erwünscht. Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium in Sportwissenschaften (Diplom/Magister/Master), Interesse an sportmedizinischen Fragestellungen Aufgaben: Mitarbeit im Rahmen von sportmedizinischen Forschungsvorhaben: 1. NTx 360° NTx 360° ist ein vom GBA (Gemeinsamer Bundesausschuss, in Deutschland das oberste Gremium der Selbstverwaltung der Ärzte, Zahnärzte, Psychotherapeuten, Krankenhäuser und Krankenkassen) gefördertes Projekt im Rahmen des Innovationsfonds zur Weiterentwicklung der Versorgung Nierentransplantierter.... (Kennziffer 1555)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.03.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht für die Stabsstelle Strahlenschutz und die Abteilung Medizinische Physik zum nächstmöglichen Termin zwei MEDIZINPHYSIKER/INNEN
Einstellungsvoraussetzung ist ein Diplom- oder Masterabschluss in Physik oder einer vergleichbaren natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung. Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit offenen und umschlossenen radioaktiven Stoffen und in der Anwendung ionisierender Strahlung gemäß StrlSchV/RöV und die Fachkunde im Strahlenschutz als Medizinphysik-Experte/-in für das Teilgebiet Nuklearmedizin. Die Möglichkeit zur Erlangung der Qualifikation als Medizinphysik-Experte/-in für die Teilgebiete Nuklearmedizin, Strahlentherapie und Radiologie ist gegeben. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Tätigkeitsschwerpunkte sind Aufgaben im medizinphysikalischen Bereich und im Strahlenschutz.... (Kennziffer 1551)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 01.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n PROJEKTKOORDINATOR/-IN / ANWENDUNGSENTWICKLER/-IN
Das Aufgabengebiet umfasst: • die Betreuung und Weiterentwicklung der im IT-Service und im Asset-Management eingesetzten CA- Service-Management-Software • den Support und die Beratung der Benutzer dieses Systems • die Unterstützung und Leitung von Projekten • die Pflege des Service-Kataloges des ZIMt • die Unterstützung des CIO im Projekt- und Servicemanagement Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkten in den Bereichen Informatik und Betriebswirtschaft und/oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Weiterqualifikation.... (Kennziffer 1543)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n PROJEKTKOORDINATOR/IN / ANWENDUNGSENTWICKLER/IN
Kurzbeschreibung: Die Stelle ist im Rahmen des Ausbaus und der Optimierung der klinisch genutzten Komponenten des Krankenhausinformationssystems der MHH zu besetzen. Das Aufgabenspektrum reicht von konkreter Projektarbeit hinsichtlich Planung, Auswahl und Einführung einzelner Komponenten, über Softwareentwicklung und die Betreuung des Routineeinsatzes bis hin zur Qualitätsüberwachung. Ein wichtiger Aspekt ist die enge Zusammenarbeit mit klinisch tätigem Personal sowie externen Softwaregebern. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in (Medizinischer) Informatik, Medizin und/oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Weiterqualifikation. Wünschenswert sind Erfahrungen im Umfeld klinischer oder medizinischer Informationssysteme (vorzugsweise SAP i.s.h.med), in Projektmanagement, Prozessanalyse und Fachkonzeption... (Kennziffer 1544)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum 01.03.2017 IT-SYSTEMELEKTRONIKER/IN
Die Aufgaben umfassen: • Betreuung der Telekommunikationssysteme der MHH • Betreuung und Weiterentwicklung des IT-Netzwerkes • Systemadministration der Server- und Sicherheitssysteme • Durchführung von Projekten • Beratung von Kunden Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: • Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemelektroniker/in bzw. Fachinformatiker/in Systemintegration oder technisches Fachhochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung • Technisches Verständnis • Kenntnisse im Umgang mit Telekommunikationsanlagen und IT-Netzwerken • Sicherer Umgang mit dem PC und Office-Produkten • Kooperatives Arbeiten im Team • Freundlicher Umgang mit Kunden • Gutes Deutsch in Wort und Schrift • Es ist erforderlich, englische Fachliteratur lesen zu können. (Kennziffer 1545)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n FACHINFORMATIKER/IN SYSTEMINTEGRATION
Die Aufgaben umfassen: • Koordination der PC-Hard- und -Software • Überwachung von Beschaffungsvorgängen • Management der Warenzugänge • Festlegung und Weiterentwicklung von technischen Hard- und Softwarestandards • Steuerung mit dem MHH-Systemmanagement-Systemen • Durchführung von Projekten • Beratung von Kunden Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemelektroniker/in bzw. Fachinformatiker/in Systemintegration. Technisches Verständnis, Kenntnisse in PC-Administration, sicherer Umgang mit PC- und Office-Produkten, kooperatives Arbeiten im Team, freundlicher Umgang mit Kunden, gutes Deutsch in Wort und Schrift. Es ist erforderlich, englische Fachliteratur lesen zu können. (Kennziffer 1546)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere IT-PROJEKTKOORDINATOREN/-INNEN UND ANWENDUNGSBETREUER/-INNEN
Kurzbeschreibung: Die Aufgabenschwerpunkte liegen im Rahmen des Ausbaus, der Betreuung sowie Optimierung der Systeme für Forschung und Lehre. Abhängig Ihres Leistungsprofils kommen verschiedene Einsatzbereiche im Team Forschungssysteme (u.a. Biobank-IT, Klinisches Data Warehouse) als auch Systeme für Lehre in Frage: • Durchführung und Koordination von IT-Projekten • Koordination der IT-Anforderungen aus den Fachabteilungen mit den Softwareanbietern • Modellierung der Daten- und Funktionsstrukturen für das Klinische Data Warehouse • Qualitätsüberprüfung von Daten und Datentransfers • Entwicklung von Funktionalitäten zur Datenintegration und Prozessoptimierung • Beratung und Unterstützung der involvierten Abteilungen bei der Nutzung des Systems • Anpassung, Betreuung und Bereitstellung der IT- und Web-Lösungen im universitären Bereich Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Informatik bzw. Data Science und/oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Weiterqualifikation, wobei vertiefte Kenntnisse im Bereich von relationalen Datenbanken und verwandten Technologien (z. B. SQL, XML) besonders relevant sind. (Kennziffer 1547)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ANWENDUNGSBETREUER/-IN UND ENTWICKLER/-IN
Aufgabenschwerpunkte liegen im Rahmen des Ausbaus und der Betreuung administrativer Anwendungen der Krankenhausverwaltung im Rahmen des Krankenhausinformationssystems der MHH Zu Ihren Aufgaben gehören: • Betreuung und Programmierung erforderlicher Schnittstellen innerhalb des KIS wie auch zu externen Lösungskomponenten • Beratung der betreuten Abteilungen in allen IT-Fragen • Umsetzung der in Fachkonzepten formulierten Fachabteilungsanforderungen in ein technisches Fachkonzept • Koordination der IT-Anforderungen aus den Fachabteilungen mit den kommerziellen Softwareanbietern • Customizing mindestens eines der administrativen SAP-Module (IS-H, FI, FI-AA, PSM, MM, SRM, SD, PM, CO) • Entwicklung von Funktionalitäten zur Datenintegration und Prozessoptimierung • Formularentwicklung mit SAP Interactive Forms by Adobe unter Einbeziehung der WEB-Dienste • Anwenderschulungen und Support Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Einstellungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in (Wirtschafts-) Informatik und/oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. Weiterqualifikation. Darüber hinaus werden grundlegende Kenntnisse gängiger Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen erwartet. Kenntnisse in der ABAP-Programmierung sind sehr von Vorteil. (Kennziffer 1548)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Zentrum für Informationsmanagement, sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n MITARBEITER/IN IM IT-SERVICEDESK
Das Aufgabengebiet umfasst: • die eigenständige Entgegennahme von Supportanfragen sowie deren Lösung oder bei Bedarf Weiterleitung • die Kommunikation mit Gesprächspartnern (auch in englischer Sprache) • den Support und die Beratung unserer Benutzer • die Unterstützung von Projekten sowie die Unterstützung bei der Ausarbeitung technischer Konzepte Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Einstellungsvoraussetzung ist der Abschluss einer IT-technischen Ausbildung oder eines einschlägigen Fachhochschulstudiums und idealerweise erste Berufserfahrung im Servicecenter-Umfeld. (Kennziffer 1549)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n PHD-STUDENTEN/-IN
Die HNO-Klinik und das Institut für Audioneurotechnologie (VIANNA) der Medizinischen Hochschule Hannover sucht in der Abteilung für experimentelle Otologie (Prof. Dr. Andrej Kral) im Rahmen eines DFG-finanzierten Projekts im Exzellenzcluster („Hearing4All“) eine/n PhD-Studenten/-in. Die Promotion erfolgt im Rahmen des englischsprachigen PhD-Studienprogramms „Auditory Sciences“ und der „Joint Research Academy“ des Exzellenclusters mit strukturierter Ausbildung im Bereich der Hörwissenschaften. (Kennziffer 1565)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Hals-, Nasen- Ohrenheilkunde, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ASSISTENZARZT (W/M) FÜR DEN BEREICH HNO
Als weltweit größtes Cochlea-Implantat-Zentrum weist die HNO-Klinik mit ihrem Deutschen HörZentrum Hannover (DHZ) die ganze Bandbreite an klinischer Versorgung, Forschung und Lehre auf. Zudem ermöglicht der Exzellenzcluster „Hearing4all“ durch die enge Zusammenarbeit von forschenden Ärzten, Ingenieuren und Wissenschaftlern exzellente Forschungsbedingungen. Wir bieten Ihnen exzellente klinische und operative Ausbildung, Weiterbildung zum/zur HNO-Facharzt/-ärztin und Erwerb von Zusatzbezeichnungen, enge interdisziplinäre Zusammenarbeit und internationalen Austausch. (Kennziffer 1563)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 28.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ASSISTENZARZT/-ÄRZTIN FÜR PSYCHOSOMATIK UND PSYCHOTHERAPIE
Wir bieten Ihnen beste Möglichkeiten der Weiterbildung sowohl in Verhaltenstherapie als auch in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie in einem Krankenhaus der Maximalversorgung. Regelmäßige – externe wie interne – topaktuelle Fortbildungsmöglichkeiten, enge Vernetzungen, auch mit prinzipiellen Rotationsmöglichkeiten in die Innere Medizin und Psychiatrie, sowie engmaschige Supervision und intensiver Austausch in einem zukunftsorientierten Team gehören zu unserem ständigen Angebot. (Kennziffer 1566)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Abteilung Personalmanagement im Geschäftsbereich Personal, sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n TEAMLEITER/IN PERSONALMANAGEMENT Schwerpunkt Tarifrecht TV-Land und TV-Ärzte
Ihr Aufgabenprofil: Teamleitung von 12 Mitarbeitern/-innen, Ansprechpartner/in für zugeordnete MHH-Bereiche zu personalspezifischen Fragestellungen, Beratung von Führungskräften in allen personellen und arbeitsrechtlichen Fragen, Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten des Geschäftsbereichs Personal sowie Mitverantwortung und Optimierung relevanter Prozesse inklusive Qualitätssicherung. Ihr Anforderungsprofil: abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Schwerpunkt Personal) oder gleichwertiger Abschluss, fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht, mehrjährige (Führungs-)Erfahrung im Bereich Personal im Gesundheitswesen, Dienstleistungsorientierung, Zuverlässigkeit und strukturiertes Arbeiten sowie hohe Kommunikationskompetenz und Zielorientierung. (Kennziffer 1572)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.04.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Institut für Biometrie, sucht zum 01.09.2017 eine/einen CHEFSEKRETÄRIN/CHEFSEKRETÄR
Ihr Aufgabenprofil: sämtliche Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben im Sekretariat des Institutsleiters inkl. Terminkoordination, Abwicklung der Kommunikation des Instituts in deutscher und englischer Sprache, selbstständige Vorbereitung einfacher schriftlicher Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, Abwesenheitsverwaltung für die Beschäftigten des Instituts, Dienstreiseorganisation und Reisekostenabrechnung (Kennziffer 1569)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 12.05.2017)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht S I E zum nächstmöglichen Termin als GESUNDHEITS -UND KRANKENPFLEGER/INNEN für die Intensivstationen der
• Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie • Anästhesiologie • Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie • Kardiologie und Angiologie • Neurochirurgie • Plastischen, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Brandverletzte • Pneumologie, Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Nephrologie • Unfallchirurgie Informieren Sie sich gern auf unseren Internetseiten unter www.mh-hannover.de/pflege.html über unsere Stationen und Aufgabenschwerpunkte..... (Kennziffer 1179)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht S I E zum nächstmöglichen Termin als GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN für die Normalstationen der
• Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie • Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie • Plastischen, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Brandverletzte • Unfallchirurgie • Urologie und Urologischen Onkologie • Frauenheilkunde und Geburtshilfe • Augenheilkunde • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie • Neurologie inkl. Stroke Unit • Neurochirurgie • Kardiologie und Angiologie • Pneumologie • Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie • Nieren- und Hochdruckerkrankungen • Hämatologie, Hämostaseologie, Onkologie und Stammzelltransplantation • Dermatologie, Allergologie und Venerologie • Immunologie und Rheumatologie • Psychiatrie, Psychosomatik Informieren Sie sich gern auf unseren Internetseiten unter: www.mh-hannover.de/pflege.html über unsere Stationen und Aufgabenschwerpunkte...... (Kennziffer 1189)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht S I E zum nächstmöglichen Termin als GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN oder OTA für die OP-Pflegeteams unserer chirurgischen Kliniken für
Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie • Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie • Unfallchirurgie • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde • Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Brandverletzte • Frauenheilkunde und Geburtshilfe • Neurochirurgie • Urologie und Urologische Onkologie • Kinderchirurgie • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie • Augenheilkunde Informieren Sie sich gern auf unseren Internetseiten unter: www.mh-hannover.de/pflege.html.... (Kennziffer 1190)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover ist ein Universitätsklinikum der Maximalversorgung mit über 1400 Betten. Der Geschäftsbereich Pflege ist ein wesentlicher Leistungsträger in der Patientenversorgung. Mit über 2000 Geburten jährlich hat die MHH eines der größten Perinatalzentren Deutschlands. Um unseren Qualitätsstandard als Level-1-Zentrum zu festigen und auszubauen, suchen wir für unser Team der NEONATOLOGISCHEN INTENSIVSTATION examinierte GESUNDHEITS- UND KINDERKRANKENPFLEGER/INNEN
Wir bieten Ihnen: • eine Hospitation, um uns näher kennenzulernen • eine individuelle Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung von Praxisanleitern und erfahrenen Kolleginnen über einen Zeitraum von ca. 3 - 6 Monaten....... Wir erwarten: • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, gern auch mit Fachweiterbildung für pädiatrische Intensiv- und Anästhesiepflege oder der Bereitschaft, an der Weiterbildung teilzunehmen..... (Kennziffer 1231)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zum nächstmöglichen Termin GESUNDHEITS- UND KINDERKRANKENPFLEGER/INNEN und GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN für verschiedene Normalstationen der Kinderklinik, für die neonatologische Intensivstation sowie für die pädiatrische interdisziplinäre Intensivstation.
Wir bieten Ihnen: • eine neue Herausforderung! • innovative und kreative Pflegeteams • individuelle Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten • Weiterbildung zur Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege bzw. Weiterbildung Onkologische Pflege • hochschulübergreifende Weiterbildungskurse • vielfältige Karriereförderung • zuverlässige Familienunterstützung • Kindertagesstätte mit Notfallkinderbetreuung.... (Kennziffer 1234)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Der Geschäftsbereich Pflege der Medizinischen Hochschule Hannover sucht für die Erweiterung der kardiologischen Intensivstation zum nächstmöglichen Termin motivierte und engagierte EXAMINIERTE GESUNDHEITS- und KRANKENPFLEGER/INNEN
Wir bieten Ihnen: • eine vielfältige und anspruchsvolle Vollzeittätigkeit im Schichtsystem • eine Vergütung nach TV-L und eine betriebliche Zusatzversicherung • eine individuelle und kollegiale Einarbeitung unter fachkompetenter Leitung • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie Weiterbildungskurse • die Weiterbildung zur Fachkraft für Intensiv- und Anästhesiepflege • weitere vielfältige Karriereförderungen im Rahmen einer kontinuierlichen Personalentwicklung • eine Kindertagesstätte und Notfallkinderbetreuung.... (Kennziffer 1403)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Geben auch SIE professioneller Pflege Ihr Gesicht als GESUNDHEITS- UND KINDERKRANKENPFLEGER/IN für Nachsorgestation Neonatologie
Sie sind Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/ in und bringen eine gehörige Portion Spaß und Freude am Leben und der Arbeit mit, dann sollten wir uns kennenlernen.... (Kennziffer 1557)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Geben auch SIE professioneller Pflege Ihr Gesicht als GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN
Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger/ in und bringen eine gehörige Portion Spaß und Freude am Leben und der Arbeit mit, dann sollten wir uns kennenlernen.... (Kennziffer 1558)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)

 
Geben auch SIE professioneller Pflege Ihr Gesicht als GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN
Sie sind Gesundheits- und Krankenpfleger/ in und bringen eine gehörige Portion Spaß und Freude am Leben und der Arbeit mit, dann sollten wir uns kennenlernen.... (Kennziffer 1559)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 10.10.2020)
 
 
 

Kontakt: MHH-Personalmanagement, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover
e-Mailadresse: bewerbung (at) mh-hannover.de
 
Zurück