Arbeiten in der MHH - Vielfalt mit Potential
 
MHH - Frauenklinik und Forschungszentrum Unsere Zukunft - Ihre Herausforderung?
 
Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) zählt weltweit zu den führenden Zentren im Bereich der universitären medizinischen Einrichtungen. Mit unserer Forschung und Krankenversorgung setzen wir national und international Akzente. Regional sind wir hervorragend und auf hohem Niveau vernetzt.
 
Sowohl hochschulintern als auch mit Wissenschaftseinrichtungen außerhalb der MHH praktizieren wir sehr erfolgreich interdisziplinäre Zusammenarbeit, was sich in dem hohen Drittmittelaufkommen der MHH widerspiegelt, mit dem die Hochschule führend ist unter den medizinisch-universitären Einrichtungen in Deutschland.
 
Die MHH hat es sich zur Aufgabe gemacht Familien zu fördern und zu unterstützen. In diesem Zusammenhang setzt die MHH verschiedene Programme und Maßnahmen um, die sowohl den Beschäftigten als auch den Studierenden offen stehen.
Gezielte Informationen hierzu finden Sie auf den Projektseiten.
 
Die aktuellen Stellenangebote:

 
An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) ist im Institut für Transfusionsmedizin im Rahmen des Exzellenzclusters REBIRTH (From Regenerative Biology to Reconstructive Therapy) eine UNIVERSITÄTSPROFESSUR FÜR ALLOGENE ZELLTHERAPIE im Beamtenverhältnis oder außertariflichen Angestelltenverhältnis entsprechend BesGr. W2 BBesO
zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist auf 5 Jahre befristet. ausgewiesene Expertise auf dem Gebiet der allogenen Zelltherapie mit regenerativem Fokus verfügen und internationales Ansehen in den Themenbereichen Transplantationsimmunologie, Stammzelldifferenzierung, gentechnische Zellmodifizierung und Tissue Engineering erworben haben. Methodenkenntnisse in RNAi und Genome Editing sind wünschenswert. Neben der Forschung innerhalb des Exzellenzclusters REBIRTH ist eine Mitarbeit in anderen Forschungsverbünden der MHH und kooperierenden Institutionen (z.B. Niedersächsisches Zentrum für Biomedizintechnik, Implantatforschung und Entwicklung) erwünscht. Die Fähigkeit zur interdisziplinären Forschung sowie Expertise in der Translation von Forschungsprojekten werden vorausgesetzt. Offenheit für geschlechtersensible Fragestellungen ist erwünscht. Weitere Einstellungsvoraussetzungen sind eine exzellente Publikationsleistung sowie der Nachweis über die Einwerbung eigener Forschungsdrittmittel. Besonderes Engagement und Erfahrungen in der studentischen Lehre und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses werden erwartet. Für die Besetzung der Stelle kommen Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftler sowie Medizinerinnen und Mediziner in Betracht..... (Kennziffer 1808)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 28.09.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht für die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin zum nächstmöglichen Termin eine LEITUNG (M/W) ANÄSTHESIEPFLEGE
Ihr Aufgabenprofil • Sie führen organisatorisch und fachlich die nichtärztlichen Anästhesiemitarbeiter/innen im OP und in den Polikliniken. • Sie sind dabei verantwortlich für die Dienst- und Personaleinsatzplanung und sichern in Zusammenarbeit mit den Leitenden Oberärzten/-ärztinnen und der OP-Koordination einen reibungslosen Arbeitsablauf. • Sie gewährleisten dabei eine hohe Hygiene- und Pflegequalität. Ihnen ist eine kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Berufsgruppen im OP sehr wichtig. • Sie koordinieren gemeinschaftlich mit der Bildungsakademie Pflege und der OTA-/ATA-Schule den praktischen Einsatz der Aus- und Weiterzubildenden. • Als Mitglied der Klinikleitung sind Sie maßgeblich beteiligt an der strategischen Weiterentwicklung der Klinik. Es erwartet Sie eine interessante, spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld mit breitestem klinischen Leistungsspektrum. Dennoch ist die Zusammenarbeit zwischen den Berufsgruppen geprägt durch ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl und Teamgeist. Ihr Anforderungsprofil • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivpflege. • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung am Patienten, haben eine entsprechende Zusatzqualifikation als Führungskraft und arbeiten bereits in einer solchen Position, idealerweise an einer großen Klinik..... (Kennziffer 1811)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 28.09.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, frühestens zum 1. Oktober 2018, für das Institut für Immunologie eine ASSISTENZ (M/W) ZUR KOORDINATION DER DFGFORSCHUNGSGRUPPE FOR 2799
Kurzbeschreibung: Assistenz zur Koordination der DFG-Forschungsgruppe FOR 2799 „Receiving and Translating Signals via the γδ T Cell Receptor“. Ihre Aufgaben beinhalten die Gestaltung und Pflege des Internetauftritts der FOR 2799, Organisation von internen und internationalen Workshops, Fundraising, Repräsentation der FOR 2799 in den sozialen Medien, Kommunikation innerhalb und außerhalb der FOR 2799 sowie mit anderen Abteilungen der MHH, typische Büroaufgaben. Grundkenntnisse: Englisch in Wort und Schrift, Microsoft Office Praxisbezogene Fachkompetenzen: Web-Administration, Content Management, Erfahrungen in der Koordination von Forschungsverbünden sind von Vorteil. ... (Kennziffer 1845)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 28.09.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover bietet MHH-Ausbildungsplätze zum 01.08.2019
Wir bilden mehr aus, als Sie vielleicht denken. Wir suchen Sie als unsere Beschäftigten für die Anforderungen von morgen. Absolvieren Sie Ihre Ausbildung an der MHH. Hier werden Sie gefordert, aber auch gefördert! Für die Aufgaben von morgen. Für den Wandel in der Berufswelt und für Ihre persönliche Zukunft. (Kennziffer 1804)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.09.2018)

 
Die MHH sucht für die Pflege für die neonatologische Intensivstation mit IMC-Bereich der MHH Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in mit und ohne Fachweiterbildung
Sie sind Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in und bringen eine gehörige Portion Spaß und Freude an Ihrem Leben und Ihrer Arbeit mit? Dann sollten wir uns kennenlernen. (Kennziffer 1820)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.09.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, sucht für das HepNet Study-House, ein Projekt der Deutschen Leberstiftung, eine/einen PROJEKTMANAGER/IN FÜR KLINISCHE STUDIEN UND PATIENTENREGISTER
Kurzbeschreibung: Das HepNet Study-House koordiniert nationale sowie internationale Investigator-Initiierte Studien (IITs) und Patientenkohorten aus dem Bereich der viralen Hepatitis und anderen leberassoziierten Krankheiten. Im HepNet Study-House arbeiten die Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie der Medizinischen Hochschule Hannover und die Deutsche Leberstiftung eng zusammen. Die Deutsche Leberstiftung ist eine gemeinnützige Stiftung. Sie befasst sich mit der Leber, Lebererkrankungen und ihren Behandlungen. Die Stiftung hat das Ziel, die Patientenversorgung im Bereich der Lebererkrankungen zu verbessern. Die Tätigkeit umfasst die Planung, Durchführung, Organisation und Dokumentation von klinischen Studien und Patientenregister sowie die Begleitung der durchzuführenden Studien, Kontakt zu den Studienzentren, Kooperation mit Ethikkommission und Behörden, Dokumentation von CRFs sowie Planung und Umsetzung von Projektlogistik. Die Arbeit findet im Rahmen eines drittmittelgeförderten Projektes des HepNet Study-House statt. Fachliche Anforderungen: Studienabschluss in Bio- oder Medizinwissenschaften, vorzugsweise Promotion sicherer Umgang mit dem Microsoft Office Paket fundierte Englischkenntnisse, erste Erfahrungen im Schreiben englischer Fachtexte wie Publikationen, Forschungsanträge oder Protokolle.... (Kennziffer 1824)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.09.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie, Onkologie und Stammzelltransplantation, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen BTA / TIERPFLEGER/IN / MTA / VMTA
Der Einsatz erfolgt im Bereich AG Prof. Li. Unsere Arbeitsgruppe untersucht die Entwicklung der Leukämie im Mausmodell und die zugrunde liegenden Mechanismen im Mausmodell und an menschlichen Tumorzellen. Die Aufgaben im Rahmen der ausgeschriebenen Stelle umfassen u. a. molekularbiologische Analysen, Immunphänotypisierung, die tierpflegerischen Aufgaben, Mithilfe bei Versuchen sowie Labor Organisation. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossene Ausbildung zur/zum BTA, Tierpfleger/in, Fachrichtung Forschung und Klinik, MTA oder VMTA ... (Kennziffer 1836)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.09.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zum 01.11.2018 für die Stabsstelle „Forschungsförderung,Wissens- und Technologietransfer“ eine ASSISTENZ (W/M) DER STABSSTELLENLEITUNG
Die Stabsstelle für Forschungsförderung, Wissens- und Technologietransfer ist eine zentrale Anlaufstelle für Lebenswissenschaftler_innen, direkt dem Präsidenten der MHH zugeordnet. Aufgaben sind individuelle und fördernde Beratungen sowie die Vernetzung und Unterstützung im Wissens- und Technologietransfer. Passende Weiterbildungsformate für die Zielgruppe der Lebenswissenschaftler_innen werden hier konzipiert. Die Assistenz übernimmt die Organisation und Erledigung aller anfallenden administrativen Aufgaben, die eigenständige Organisation von Weiterbildungsformaten, Terminkoordination, Kostenkalkulation und Rechnungsstellung, Pflege des Webauftritts und Erstellung von Präsentationen für den Bereich. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Voraussetzung ist eine kaufmännische Berufsausbildung oder eine Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondent_in oder ein Quereinstieg aus der Wissenschaft, verhandlungssicheres Englisch, sehr gute Rechtschreib- und PC-Kenntnisse, sicheres und freundliches Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. ... (Kennziffer 1832)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 05.10.2018)

 
In der Stabsstelle Forschungsförderung, Wissens- und Technologietransfer ist zum 01.11.2018 folgende Stelle zu besetzen REFERENTIN/REFERENT TECHNOLOGIETRANSFER
Die Stabsstelle für Forschungsförderung, Wissens- und Technologietransfer ist eine zentrale Anlaufstelle für Lebenswissenschaftler_innen, direkt dem Präsidenten der MHH zugeordnet. Aufgaben sind individuelle und fördernde Beratungen sowie die Vernetzung und Unterstützung im Wissens- und Technologietransfer. Passende Weiterbildungsformate für die Zielgruppe der Lebenswissenschaftler_innen werden hier konzipiert. Sie beraten Institute/Kliniken und Wissenschaftler_innen hinsichtlich Wissen und Technologietransfer und führen Veranstaltungen zum Thema Transfer und Ausgründungen durch. Sie unterstützen gründungsinteressierte Wissenschaftler_innen bei ihren Transferprojekten und beim Einwerben von Fördermitteln für Ausgründungen. Sie stärken die Gründungskultur an der MHH und entwickeln neue Ansätze für die Zusammenarbeit der Hochschule mit Wirtschaftsunternehmen. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Lebenswissenschaften, Betriebs- oder Wirtschaftswissenschaften), Erfahrung in der Gründungsberatung und im Technologietransfer, verhandlungssichere Englischkenntnisse, Industrieerfahrung ist erwünscht. ... (Kennziffer 1833)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 05.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Rehabilitationsmedizin, sucht zum 01.11.2018 bis voraussichtlich 30.11.2019 eine/einen ERGOTHERAPEUTIN/ERGOTHERAPEUTEN
für eine Elternzeitvertretung mit einem Stellenanteil von 100 % bei fester Arbeitszeitregelung. Die Eingruppierung erfolgt gemäß TV-L. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in der stationären Versorgung von Erwachsenen und Kindern. Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit schwerstbetroffenen Patienten/-innen. ... (Kennziffer 1835)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 05.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht für den Geschäftsbereich Finanzen zum nächstmöglichen Termin eine LEITUNG (M/W) KAUFMÄNNISCHES CONTROLLING
Ihr Aufgabenprofil: Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von rd. 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern; Beratung und Unterstützung des Managements; Kontinuierliche Weiterentwicklung des kaufmännischen Controllings und Sicherstellung effizienter Controlling-Prozesse; Ausbau und Sicherstellung eines empfängerorientierten Reportings; Erstellung von Budget-, Forecast- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen; Analyse von Ertrags- und Leistungskennzahlen sowie Erarbeitung von Steuerungsmaßnahmen und Entscheidungsempfehlungen; Durchführung der Kosten- und Leistungsrechnung; Ausbau bestehender und Etablierung neuer Controlling-Instrumente; Mitarbeit i.R. der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse; Erstellung der Trennungsrechnungen gemäß NHG- und EU-Gemeinschaftsrahmen. Ihr Anforderungsprofil: Eine betriebswirtschaftliche akademische Qualifikation; Sehr gute Kenntnisse im Controlling sowie Kenntnisse in der Krankenhausfinanzierung ... (Kennziffer 1837)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 07.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Drittmittelabteilung eine/einen WIRTSCHAFTSJURISTIN/WIRTSCHAFTSJURISTEN
Aufgaben: vollumfängliche, eigenverantwortliche Mitwirkung bei der Prüfung und Verhandlung von Verträgen im Zusammenhang mit der Antrags- sowie der Auftragsforschung, den damit verbundenen finanziellen Fragestellungen und der Erarbeitung von Entscheidungsalternativen; Analyse und Bewertung von Finanzierungsplänen; Auswertung, Überwachung und Berichterstattung hinsichtlich der finanziellen Auswirkungen auf die MHH; Beratung und Betreuung der wissenschaftlichen Projektleitungen und deren Mitarbeiter/innen zu wirtschaftsrechtlichen Fragen und der wirtschaftlichen Projektsteuerung; Kommunikation und Abstimmung mit den relevanten Abteilungen der MHH und den Drittmittelgebern; Unterstützung der Abteilungsleitung in rechtlichen Fragen; Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts, in dem Sie fundierte Kenntnisse in den wirtschaftswissenschaftlichen und juristischen Grundlagen erlangt haben; fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht ... (Kennziffer 1846)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 09.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Orthopädie im Annastift, sucht zum 01.12.2018 eine/einen NATURWISSENSCHAFTLICHE/N DOKTORANDIN/DOKTORANDEN
In einem DFG-geförderten Projekt (Forschergruppe 2180) soll in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Partnern von der MHH, Leibniz Universität Hannover und Technischen Universität Braunschweig ein Implantat für defekte Sehnen-Knochen-Verbindungen entwickelt werden. ... Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium (M. Sc.) der Biochemie, Biologie, Life Sciences oder eines vergleichbaren Studienganges. Der/Die Kandidat/in sollte ein großes Interesse an grundlagenwissenschaftlichen Fragestellungen in Kombination mit einer künftigen medizinischen Anwendbarkeit und an interdisziplinärer Zusammenarbeit haben. (Kennziffer 1842)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 09.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, sucht zum 01.01.2019 einen/eine Hautarzt/Hautärztin
Kurzbeschreibung: Funktionsoberärztin/Funktionsoberarzt Poliklinik und Konsiliardienst Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Hautarzt/Hautärztin, Zusatzweiterbildung Allergologie oder Phlebologie ist wünschenswert. Fachkompetenzen und wünschenswerte Qualifikationen: Ausreichende Erfahrungen im klinischen Einsatz und in der konservativen Dermatologie und Immundermatologie. ... (Kennziffer 1831)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 12.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Rehabilitationsmedizin, sucht zum 01.12.2018 befristet bis voraussichtlich 30.11.2020 mit Option auf Entfristung eine/einen ERGOTHERAPEUTIN/ERGOTHERAPEUTEN
mit einem Stellenanteil von 100 % bei fester Arbeitszeitregelung. Die Eingruppierung erfolgt gemäß TV-L. Schwerpunkte der Arbeit liegen in der stationären Versorgung von Erwachsenen und Kindern. Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit schwerstbetroffenen Patienten/-innen. ... (Kennziffer 1839)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 15.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zu sofort für die Abteilung Planen und Bauen einen/eine ARCHITEKTEN/ARCHITEKTIN
Zu den Aufgaben gehört die eigenständige Leitung/Steuerung von kleinen Umbau- und Sanierungsprojekten sowie Bauunterhaltungsmaßnahmen im Gebäudebestand der MHH. Das Aufgabenspektrum umfasst alle Leistungsbereiche von der Projektentwicklung/Bedarfsermittlung (sog. LP 0) bis zur kompletten Planung und Umsetzung (LP 1-8 HOAI), wobei die Kontrolle von beteiligten Architektur- und Ingenieurbüros ebenso zum Leistungsumfang gehört wie die selbstständige und eigenverantwortliche Abwicklung von Bauprojekten. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Dipl.-Ingenieur/Bachelor/Master (m/w) der Fachrichtung Architektur/Hochbau sowie mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter (m/w) bzw. Planer (m/w) vorzugsweise im Krankenhaus- und/oder Hochschulbau einschließlich umfassender EDV-Kenntnisse (MS Office, AVA, CAD). ... (Kennziffer 1847)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 23.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut für Transfusionsmedizin eine/einen APPROBIERTE TIERÄRZTIN/ APPROBIERTEN TIERARZT
Ihre Aufgaben in einem transplantationsmedizinischen Projekt zum „ex vivo organ engineering“ liegen in der tierärztlichen Betreuung des Klein- und Großtierbestandes, der Unterstützung bei Tierversuchsanträgen, der Beratung bei Tierversuchsvorhaben, der Planung präklinischer Studien sowie der Unterstützung bei der Erfüllung regulatorischer Anforderungen für die Translation in eine klinische Studie. Voraussetzung für die Einstellung ist ein abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin mit Approbation und Promotion sowie Sachkunde in der Tierversuchsleitung und -planung. ... (Kennziffer 1834)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 25.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Institut für Allgemeinmedizin, sucht zum 01.01.2019 eine/einen FACHÄRZTIN/FACHARZT ODER ÄRZTIN/ARZT IN WEITERBILDUNG ALLGEMEINMEDIZIN
Unser Institut vertritt das Fach Allgemeinmedizin an der MHH in Forschung, Lehre und Krankenversorgung und ist Bindeglied zwischen Universitätsmedizin und ambulanter Primärversorgung. Sie sind Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin oder Ärztin/Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung Allgemeinmedizin. Wünschenswert sind Vorerfahrungen in Forschung und Lehre. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und die Bereitschaft, sich in die universitäre Allgemeinmedizin zu integrieren, werden vorausgesetzt. ... (Kennziffer 1825)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 26.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, sucht zum nächstmöglichen eine/n SEKRETÄR/IN
Dazu gehören Aufgaben wie: • Unterstützung bei der Organisation und Koordination von Gastarztbesuchen und Hospitationen, Famulaturen • Unterstützung bei der Organisation, Koordination von nationalen und internationalen Veranstaltungen • Schreiben von medizinischen Fachdiktaten und Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache • Vertretung des Chefsekretariats im Urlaubs- und Krankheitsfall Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Berufsausbildung als Fremdsprachensekretär/in oder eine kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in einem Sekretariat oder in vergleichbarer ... (Kennziffer 1830)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 29.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover beabsichtigt für das Zentrum für Informationsmanagement zum 01.12.2018 die Besetzung der STELLVERTRETUNG (M/W) DES CIO/LEITERS DER ZENTRALEN IT-ABTEILUNG
Das Zentrum für Informationsmanagement (ZIMt) setzt sich als Stabsstelle des Präsidiums aus sieben Abteilungen und vier eigenen Stabsstellen zusammen. Das ZIMt beschäftigt aktuell 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bündelt alle zentralen Aufgaben rund um die IT-Strategie wie auch den IT-Betrieb der Medizinischen Hochschule Hannover. Das ZIMt wird vom CIO der MHH geleitet. Für diese Position suchen wir eine dauerhafte Stellvertretung (m/w). (Kennziffer 1822)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.10.2018)

 
Die Kindertagesstätte Campuskinder der Medizinischen Hochschule Hannover (Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement, OE 1340) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine ERZIEHER/-IN ODER SOZIALASSISTENTEN/-IN (Krippe, Kindergarten oder Hort)
in Teilzeit (20 Std.) bis Vollzeit (38,5 Wochenstunden) bis vorerst 31.07.2020. In der Kindertagesstätte Campuskinder werden ca. 186 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum 14. Lebensjahr in neun Gruppen, davon vier Krippen- eine altersübergreifende bilinguale, drei bilinguale Kindergartengruppen und eine Hortgruppe betreut und gefördert. Die Tageseinrichtung stellt mit ihren Öffnungszeiten die qualifizierte und zuverlässige Betreuung der Kinder der Beschäftigten der Hochschule sicher. Ihr Profil: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieherin/Erzieher bzw. Sozialassistentin/Sozialassistenten. Ein liebevoller und respektvoller Umgang mit Kindern ist Ihnen wichtig. Sie zeigen Flexibilität, Teamfähigkeit und haben Verständnis für eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung. Sie zeigen Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und sind eine positiv gestimmte Persönlichkeit. ... (Kennziffer 1843)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 31.10.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Abteilung Technisches Gebäudemanagement (TGM), sucht zum nächstmöglichen Termin einen/eine MEISTER/IN BZW. STAATL. GEPRÜFTE/N TECHNIKER/IN DES IHK- ODER SHK-HANDWERKS
Die Abteilung Technisches Gebäudemanagement des Geschäftsbereiches III Technik/Gebäude ist für das Betreiben sowie die bauliche und technische Instandhaltung von über 50 Liegenschaftsgebäuden des Landes Niedersachsens zuständig. Ihre Aufgaben: Arbeitsvorbereitung für die technischen Mitarbeiter/innen; Bestellung und Beauftragungswesen; Steuern von Fremdfirmen; Mitwirkung bei Lieferantenaudits; Mitwirkung bei internen Projekten der MHH und externen Projekts des staatlichen Baumanagements; Bedienen, Überprüfung und Analyse von Anlagenzuständen; ... Ihr Profil: Abgeschlossene Meister- oder Techniker-Ausbildung im Bereich Industrie, SHK; Berufliche Erfahrungen und Kenntnisse im generellen Betreiben von Großanlagen oder Versorgungsnetzen, ggfls. als Netzbetreiber ... (Kennziffer 1840)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 15.11.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Abteilung Technisches Gebäudemanagement (TGM), sucht zum nächstmöglichen Termin eine FACHKRAFT (M/W) DES IHK- ODER SHK-HANDWERKS
Die Abteilung Technisches Gebäudemanagement des Geschäftsbereiches III Technik/Gebäude ist für das Betreiben sowie die bauliche und technische Instandhaltung von über 50 Liegenschaftsgebäuden des Landes Niedersachsens zuständig. Ihre Aufgaben: Durchführung von Inspektionsgängen; Technische Auftragsbearbeitung; Begleiten von Fremdfirmen, inkl. Fremdfirmeneinweisung; Koordination von Material; Pflege der technischen Bestände; Arbeitsmittelpflege und Messmittelmanagement; Durchführung von Aufschreibungen für die betriebliche Dokumentation ... Ihr Profil: Facharbeiter/in mit Gesellenbrief im Bereich Industrie, SHK; Berufliche Erfahrung oder Kenntnisse in der Instandhaltung von Energieerzeugungs- und/oder Versorgungsanlagen ... (Kennziffer 1841)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 15.11.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, GB IV/Aufbereitung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n SCHÄDLINGSBEKÄMPFER/IN
Kurzbeschreibung: Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in als Schädlingsbekämpfer/in. Neben der Schädlingsbekämpfung wird das Aufgabengebiet z.B. die Reinigung von Lüftungsanlagen und den Austausch von Wasserfiltern umfassen. Die Bereitschaft zum Ruf- und Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Staatlich anerkannte/r Schädlingsbekämpfer/in oder eine artverwandte Ausbildung (z.B. Desinfektor/in) mit der Bereitschaft, sich als staatlich anerkannte/r Schädlingsbekämpfer/in ausbilden zu lassen, Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, EDV-Grundkenntnisse. ... (Kennziffer 1792)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 30.11.2018)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, sucht zum nächstmöglichen Termin eine/einen ASSISTENZARZT/ASSISTENZÄRZTIN
Kurzbeschreibung: Neben der klinischen Arbeit Mitarbeit in Forschungs- und Studienprojekten Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Approbation, Bereitschaft zur Mitarbeit in Forschungs- und Studienprojekten Wichtige Schlüsselkompetenzen: Informations- und Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Lernbereitschaft, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Es handelt sich um eine nicht teilzeitgeeignete Vollzeitstelle mit fester Arbeitszeit. Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst ist erforderlich. Die Eingruppierung erfolgt gemäß TV-Ärzte.... (Kennziffer 1604)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 13.06.2019)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover, Klinik für Immunologie und Rheumatologie, sucht zum nächstmöglichen Termin einen/eine ASSISTENZARZT/ASSISTENZÄRZTIN
Kurzbeschreibung: Weiterbildungsstelle zum/zur Facharzt/Fachärztin für Rheumatologie und Zusatzweiterbildung Infektiologie. Grundkenntnisse/Einstellungsvoraussetzungen: Approbation, Interesse an der Mitarbeit in Forschungs- und Studienprojekten..... (Kennziffer 1767)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 13.06.2019)

 
Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover erweitert ihr Aufgabengebiet und sucht daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere ASSISTENZÄRZTINNEN/-ÄRZTE mit fortgeschrittener oder abgeschlossener Weiterbildung für Anästhesiologie in Voll- und Teilzeit
Der Klinikdirektor verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Anästhesiologie, spezielle anästhesiologische Intensivmedizin sowie Schmerztherapie. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere engagierte und teamfähige Mitarbeiter/-innen mit Interesse an einer soliden klinischen Ausbildung in unserem Fachgebiet. Die Stellen sind zunächst befristet auf mindestens 3 Jahre mit der Aussicht auf eine Entfristung. Für die Weiterbildung zum/zur Anästhesisten/-in suchen wir Kolleginnen und Kollegen bevorzugt ab dem 3. Weiterbildungsjahr, die bereits anästhesiologische Vorerfahrung an anderen Kliniken erworben haben und ihre Weiterbildung komplettieren wollen. Für die Erlangung der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin und/oder zur Erweiterung des anästhesiologischen Spektrums sowie zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Schmerztherapie. Wir bieten Ihnen ein hochmodernes Arbeitsumfeld mit elektronischer Narkosedokumentation und einem sympathischen kollegialen Team. Es erwartet Sie ein strukturiertes Rotationssystem, um Sie in allen Bereichen auszubilden. Sie finden bei uns ein exzellentes integriertes klinisches und wissenschaftliches Arbeitsumfeld in einer renommierten Klinik mit vielfältigen Möglichkeiten zur Promotion und ggf. auch Habilitation. Sie profitieren von dem umfangreichen Fortbildungsangebot der MHH und finden bei uns flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.... (Kennziffer 1776)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 13.06.2019)

 
The Hannover Medical School (MHH) and the Institute for Biophysical Chemistry are inviting applications for a POSTDOCTORAL POSITION (M/F) IN CELLULAR BIOPHYSICS
A postdoctoral position is available at the Institute for Biophysical Chemistry in the group of Prof. Dr. Georgios Tsiavaliaris. The group has a long-standing interest in the characterization of molecular motors and cytoskeletal proteins that regulate the dynamics of the cell including shape, growth, division, and motility. Research focuses on investigating mechanisms underlying the dynamic interplay between motor proteins and the membrane-cytoskeleton systems in the context of signaling pathways. We aim to reveal molecular details of myosin-based intracellular transport, mechanistic principles of force generation, how membrane-cytoskeleton remodeling is coordinated during endocytic/exocytic processes, and the role of myosin motors in cell division and chromosome segregation. The research is of significance with respect to a wide range of diseases including heart failure, cellular pathogen infection, immune response, tumorigenesis, and tumor metastasis. The work builds on an excellent foundation of established biochemical, biophysical, cell biological, and high resolution imaging tools and offers the applicant (m/f) the opportunity to perform cutting-edge research in an extremely stimulating environment equipped with state-of-the-art technology. Qualifications: Applicants (m/f) should hold a PhD or equivalent degree in a relevant field. We seek a scientist (m/f) with a strong biochemical or biophysical research background and experience in molecular and cellular biology. Eligible candidates (m/f) should have a strong work ethic and team spirit. Data analysis skills and fluency in written and spoken English are essential... (Kennziffer 1780)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 13.06.2019)

 
Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zur Sicherstellung Die Medizinische Hochschule Hannover sucht zur Sicherstellung der arbeitsmedizinischen Betreuung eine/einen ÄRZTIN / ARZT bzw. ÄRZTIN/ARZT IN WEITERBILDUNGFÜR ARBEITSMEDIZIN
Ihre Aufgaben: • Im Mittelpunkt steht die arbeitsmedizinische Betreuung und Beratung nach den gesetzlichen Vorgaben (ASiG , DGUV Vorschrift 2, Arbeitsmedizinische Vorsorge VO u.a.). • Sie beteiligen sich an der Durchführung und Weiterentwicklung der Gefährdungsbeurteilungen sowie an der Unfallverhütung durch Entwicklung präventiver Maßnahmen. • Sie gehen den stattgefundenen Ereignissen nach. • Eine enge Zusammenarbeit mit den Fachkräften für Arbeitssicherheit, den Interessenvertretungen und anderen Stabsstellen wie Hygiene sind selbstverständlich. • Sie beteiligen sich an Arbeitsplatzbegehungen und der Beratung/ Schulung von Mitarbeiter/innen und Führungskräften vor Ort. ... (Kennziffer 1829)
Lesen Sie mehr ...
(Ende der Ausschreibungsfrist am 13.06.2020)
 
 
 

Kontakt: MHH-Personalmanagement, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover
e-Mailadresse: bewerbung (at) mh-hannover.de
 
Zurück