Medizinische Hochschule Hannover | Klinik für Unfallchirurgie | Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. Chr. Krettek, FRACS, FRCSEd | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:0511-532-0

67. Unfallseminar

Am Samstag, den 18. November 2017, richten wir das 67. Unfallseminar aus.

 

In diesem Jahr liegt der Fokus auf "Spätfolgen und Rehabilitation von muskuloskeletalen Verletzungen"

 

inkl. Workshops

Workshopinfo

 

 


 

 

 

Veranstaltung:

 

67. Unfallseminar

 

Thema:

 

Spätfolgen und Rehabilitation von muskuloskeletalen Verletzungen

 

Termin:

 

Samstag, 18.11.2017; Beginn: 9 Uhr

Ort:

Medizinische Hochschule Hannover

 

Gebäude J1 (Lageplan MHH)

 

Hörsaal F

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. C. Krettek
PD Dr. E. Liodakis

Weitere Informationen:

Keine Anmeldung nötig (Für die Workshops aber bitte anmelden!)

 

Kostenlose Teilnahme

 

 

Die Veranstaltung wurde durch die Ärztekammer mit 4 CME Fortbildungspunkten zertifiziert.

 

Das 67. Unfallseminar „Spätfolgen und Rehabilitation von muskuloskeletalen Verletzungen“  inklusive des Workshops 1 „Falldiskussionen mit dem Schwerpunkt: REHA Management nach muskuloskeletalen Verletzungen“ ist als Fortbildung „Reha-Management/Reha-Medizin“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt.

 

Auskünfte:

Sandra Dragicevic

 

Tel.: (0511) 532 2050

 

Fax: (0511) 532 5877

 

E-Mail