StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Sprechstunden und Terminvereinbarung

Ambulante Vorstellung in der Unfallchirurgischen Poliklinik der MHH nur nach Terminvereinbarung

 

Telefonische Terminabsprache:

 

Mo-Do 8:00 bis 15:00 Uhr,

Fr 8:00 bis 12:30 Uhr unter

 

Tel: 0511 - 532 - 2099

 

 

Terminvereinbarung für Privatpatienten unter

Tel: 0511 - 532 - 2050

(weitere Info)

Das Team der Poliklinik: Hiba Assaid, Irina Schmidt, Hazan Karataban (v.l.)

 

Ein Überweisungsschein vom Chirurgen, Orthopäden oder Rheumatologen ist zwingend erforderlich.  

 

Bitte bringen Sie zum Untersuchungstermin bereits vorliegende, auswärts durchgeführte Röntgenaufnahmen, Computertomographiebilder (CT), Kernspinaufnahmen (NMR, MRT), Untersuchungsergebnisse, OP-Berichte und Arztberichte mit, um uns eine optimale Beratung und Therapieplanung zu ermöglichen.

Bitte bringen Sie vorhandene Hilfsmittel wie Schuh-Einlagen, orthopädisches Schuhwerk, Orthesen und Schienen zur Untersuchung mit.

Melden Sie sich zum vereinbarten Termin in der Unfallchirurgischen Poliklinik an (MHH-Eingang Polikliniken).
Sie werden beim erstmaligen Besuch in unserer Poliklinik oder am Quartalsbeginn dann noch einmal aufgefordert, sich in der ambulanten Aufnahme eine Akte ausstellen zu lassen.

 

Bitte bringen Sie etwas Zeit mit, der Poliklinik-Termin kann aufgrund der oftmals komplexen Untersuchungen länger andauern!

 

Aufgrund der Vielzahl von Verletzungen und Erkrankungen gibt es an der Unfallchirurgischen Klinik verschiedene Sprechstunden. Bei der erstmaligen Vorstellung werden Sie einen Termin für eine der folgenden Sprechstunden erhalten.
Bitte haben Sie Verständnis, dass eine kurzfristige Terminvergabe aufgrund der hohen Patientenzahlen nicht immer möglich ist.

Bei frischen Verletzungen und in Notfällen wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale Notaufnahme!
(Tel. 0511 / 532 - 2052, 0-24 Uhr erreichbar)

nach oben