StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Jugend-Uni 2013

 

Unfällprävention

Am 5. April findet zum sechsten Mal unsere erfolgreiche Jugend-Uni statt. Diese richtet sich an die Jahrgangsstufen 8 bis 12.

 

In diesem Jahr haben wir zwei kleine Änderungen im Programm vorgenommen. Nachdem in den vergangenen Jahren das Thema "Alkohol und Drogen" einen großen Teil des Programmes eingenommen hat, widmen wir uns 2013 etwas stärker dem Thema Unfallprävention.

Frau Haase von der Polizei Nordrhein-Westfalen wird erstmalig seit 2008 wieder dabei sein und einen eindringlichen Vortrag zu den Gefahren des Fahrradfahrens ohne Helm halten.

Wir freuen uns über eine Spende der Sparkasse Hannover zugunsten unserer Jugend-Uni. Vielen Dank!

Das Programm können Sie sich auch hier als PDF downloaden.

 

Nach einem Testlauf im vergangenen Jahr (2012 fand die Veranstaltung in Kooperation mit der Internationalen Schule in englischer Sprache statt) werden wir auch am 5. April einen Test durchführen. Mit Hilfe von Abstimmgeräten können die Schüler vor Beginn der eigentlichen Veranstaltungen Ihre Kenntnisse zum Thema "Unfall und Unfallprävention" auf die Probe stellen.
Dieselben Fragen werden im Anschluss an die Veranstaltung erneut gestellt.

In der Pause können die Schüler die Angebote der Polizei Niedersachsen und des Gemeinde-Unfallversicherung-Verbandes nutzen. 

 

Sie können sich telefonisch, über Fax oder per E-Mail zur Jugend-Uni anmelden. Bitte beachten Sie, dass uns nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen und die Veranstaltung häufig sehr schnell ausgebucht war.

Kontakt:

 

Tel..: (0511) 532 2027

 

Fax: (0511) 532 16 20 27

 

E-Mail