SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Interdisziplinäre Transplantationsambulanz

 

 

mit den Abteilungen:

 

Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie,

Prof. J. Klempnauer

Nieren- und Bluthochdruckkrankheiten,

Prof. H. Haller

Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie,

Prof. M. P. Manns

Kinderheilkunde, Päd. Nieren-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen,

Prof. D. Haffner

 

In der interdisziplinären Transplantationsambulanz werden Patienten vor und nach Organtransplantation von einem Team von Fach- und Assistenzärzten aus den Bereichen Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Gastroenterologie und Nephrologie untersucht und behandelt. Dies geschieht in enger Kooperation mit den Hausärzten.

E-Mail: TX-AmbulanzMH-Hannover.de

Postanschrift:

Stadtfelddamm 65

30625 Hannover

Abteilung 

Telefon

FAX

Ansprechpartner

Nierenambulanz

(0511)532-6305

-4092

Fr. Glattki

Leberambulanz

(0511)532-6306

-4092

Fr. Herwig

 

 

 

 

Studienbetreuung

 

 

 

 

(0511)532-4091

-4096

Fr. Koczur

 

(0511)532-9352

-8352

Nephrostudien

(0511)532-9313

Fr. Ziegert

Sprechzeiten nur nach Vereinbarung:

Nieren-, Pankreastransplantation

Mo. bis Do. 8.00 Uhr - 16:00 Uhr und Fr. 8:00 Uhr bis 14:30

 

Leber-Transplantation

Mo. bis Do. 8.00 Uhr - 16:00 Uhr

 

In Notfällen außerhalb der üblichen Sprechzeiten:

  • vor Transplantation (0511) 532-2290 (Transplantationsbüro)
  • nach Transplantation (0511) 532-2121 (Transplantationsstation 81)


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Selbstmanagementkurs "Gesund und aktiv leben"
17.01.17 - 21.02.17
18:00 Uhr-20:30 Uhr

Selbstmanagementkurs "Gesund und aktiv leben"
18.01.17 - 22.02.17
15:00 Uhr-17:30 Uhr

Selbstmanagementkurs "Gesund und aktiv leben"
19.01.17 - 23.02.17
10:00 Uhr-12:30 Uhr