SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Tage der Lehre

Sehr geehrte Lehrende der MHH,

 

gute Lehre lebt vom Engagement und der Fantasie der Lehrenden. Viele von Ihnen zeigen in Ihrem Unterricht, dass es gelingen kann, Studierende für ein Fach und eine tiefere Auseinandersetzung mit dem Wissen zu begeistern.

 

Mit den "Tagen der Lehre" möchte das Netzwerk Lehre der MHH in Zusammenarbeit mit dem Studiendekanat an der MHH allen Lehrenden ein Forum für einen kollegialen Austausch bieten. Es werden innovative Unterrichtskonzepte, aber auch Rahmenbedingungen und Infrastrukturen der Lehre an der MHH vorgestellt und diskutiert. Damit sollen junge, ebenso wie erfahrene Lehrende, inspiriert werden, über die Lehre wieder neu nachzudenken.

 

Der nächste Tag der Lehre findet am 19. April 2018 statt.

 

Ihr Netzwerk Lehre der MHH

- Lehre diskutieren, gestalten und ausprobieren - Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen! -

Save the date: Tag der Lehre 2018

Liebe Lehrende der MHH,

 

nach dem Erfolg der Tage der Lehre 2017 mit mehr als 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern und einer sehr positiven Resonanz aller Beteiligten findet auch 2018, am 19. April 2018, ein Tag der Lehre statt, um Erfahrungen auszutauschen und neue Impulse zu setzen. Wir möchten Sie auf diesem Wege zur aktiven Teilnahme am Tag der Lehre 2018 auffordern und über die Möglichkeiten informieren, Beiträge zu leisten.

 

Ihre Beiträge sind in folgender Form möglich: Kurzworkshop, Infostände und Präsentationsräume.

 

Nährere Informationen haben wir hier für Sie zusammengestellt: Call for Participation_Tag der Lehre 2018 (pdf)

Kontakt

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern: TagederLehremh-hannover.de 

 

Die Lenkungsgruppe besteht aus: Marianne Behrends, Kathrin Roth, Sabine Schneidewind, Angelika Kursch, Roland Kabuß, Philip Bintaro

Dies waren die Tage der Lehre 2017

  • Einführung

    Anhand der Themen "Alles rund um die Lehre", "Praktischer Unterricht", "E-Learning in der Lehre" sowie "Prüfungen und Prüfungsformate" haben im Februar 2017 unterschiedliche Lehrende ihre Konzepte und Ideen vorgestellt.

  • Workshops im Februar 2017

    Workshops im Februar 2017

    Simulationspatienten in Lehre und Prüfung

    Lehrformate, Lernziele und  Studiengangsentwicklung

    Praktischer Unterricht im Skills Lab

    Praktischer Unterricht in der Zahnmedizin

    Qualitätssicherung in Studium & Lehre

    Praktischer Unterricht im Skills Lab

    Praktischer Unterricht in der Zahnmedizin

    Ideenschmiede Lehrfilmproduktion

    Interaktion in der Vorlesung mit EduVote

    OSCE

    Organisatorische Qualitätssicherung für Prüfungen

    Der Hausarzt - Lehrfilm der Allgemeinmedizin

    Statistische Qualitätssicherung für Prüfungen

    MC Fragen

    Radiologische Befundung

    Inhaltliche Beschreibung der Workshops

  • Infostände im Februar 2017

    Infostände im Februar 2017

    Studienqualitätsmittel

    Nationaler Kompetenzbasierter Lernzielkatalog Medizin (NKLM)

    Evaluation von Lehrveranstaltungen

    Evaluation von Studienbedingungen

    Didaktische Fortbildungen (Aktiv in der Lehre (AidL), Master of Medical Education (MME))

    Praktischer Unterricht in der Gynäkologie

    Praktischer Unterricht in der Pädiatrie

    Praktischer Unterricht in der Anästhesiologie

    Kooperation von Allgemeinmedizin und Geriatrie

    Praktischer Unterricht in der Chirurgie

    Praktischer Unterricht in der Zahnmedizin

    ILIAS - ein universelles Werkzeug für die Lehre

    Einsatzmöglichkeiten des Medicalschoolbooks

    Kommunikationsprozesse und Lehrvideos in der Medizinischen Psychologie

    Blended learning in der Kieferorthopädie

    Lernen mit Pedagotchi

    International online studieren - am Beispiel Europäischer Masterstudiengang für Hebammenwissenschaft

    Elektronische Prüfungen

    Assessment Portfolio als Prüfungsformat

    Prüfen mit Mini-Cex

  • Ein Erfahrungsbericht von Herrn Dr. Krohn

    Hier lesen Sie einen Erfahrungsbericht von Herrn Dr. Michael Krohn (Studiendekanat).

  • Mitwirkende

    Dr. Theresia Asselmeyer, Kieferorthopädie; Dr. Marianne Behrends, Medizinische Informatik; Dr. Philip Bintaro, Nephrologie; Klaas Brandt, Studiendekanat; PD Dr. Volkhard Fischer, Evalutaion und Prüfung; Dr. Lars Friedrich, Anästhesiologie; Hanna Gehling, Gynäkologie; Prof. Dr. Lorenz Grigull, Päd. Hämatologie; PhD Dr. Helga Henseler, PÄHW-Chirurgie; Prof. Dr. Ingo Just, Studiendekan der MHH; Dr. Roland Kabuß, Zelluläre Chemie; Dr. Wolfgang Köstner, Radiologie; Dr. Michael Krohn, Studiendekanat; Dr. Jörn Krückeberg, Medizinische Informatik; Dr. Thomas Kupka, Medizinische Informatik; Angelika Kursch, Skills Lab; Dr. Heidrun Lingner, Medizinische Psychologie; Holger Müller, Studiendekanat; Dr. Gerald Neitzke, Geschichte d. Medizin; Dr. Volker Paulmann, Studiendekanat,; Dr. Christina Quandt, Anästhesiologie; Dr. Alexander Rahman, Zahnerh./Parodontologie; Kathrin Roth, Studiendekanat; PD Dr. Cordula Schippert, Gynäkologie; Dr. Sabine Schneidewind, Skills Lab; PD Dr. Sandra Steffens, Studiendekanat;  Dr. Rolf Stegemann, Allgemeinmedizin; Gerald Stiller, Medizinische Informatik; Dr. Beate Volke, Studiendekanat; PD Dr. Thomas von Lengerke, Medizinische Psychologie