StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo

Stationäre Behandlung

 

 

In der Unfallchirurgischen Klinik werden alle Patienten in einem Teamsystem betreut. Dabei bestehen drei Behandlungsteams: Team 17, Team 27 und das Privat-Team, welches die Privatpatienten versorgt.

 

Sie werden vom Tag Ihrer Aufnahme bis zur ambulanten Nachbehandlung vom gleichen betreuenden Ärzteteam versorgt. Die Ärzte kennen sowohl den Zustand vor, während und nach Ihrer Operation.

 

Bei der stationären Aufnahme werden Sie vom behandelnden Team auf die unfallchirurgischen Normalstationen 17 und 26b, die Privatstation 18b, die Kinderstation 66b oder in Sonderfällen auf die unfallchirurgische Intensivstation 73 aufgenommen.

 

 

X

Vor der Aufnahme

X

Der Aufnahmetag

X

Stationärer Aufenthalt

X

Anfahrt und Wegbeschreibung