SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Health for all and health promotion policies in Member States

Projektleitung: PD Dr. Ulla Walter
Laufzeit: 10/2003 - 11/2003
Projektförderer: EU
Wiss. Mitarbeiter: Martina Plaumann
Schwerpunkt: Expertise

Das deutsche Projekt ist Teil einer europaweiten explorativen Studie, bei der der Einfluss von Health For All/Health 21 (Gesundheit für alle, Agenda 21) auf die Mitgliedstaaten von WHO/EURO untersucht wird. Grundlage bildet ein Leitfaden zur Identifikation und Bewertung der erfolgten Maßnahmen für verschiedene Zielgruppen und der Entwicklung von Strukturen. Die Ergebnisse fließen in die Revision des Health for all-Programms 2005 ein.