SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Weißbuch Prävention 2009/2010

Projektleitung: Prof. Dr. Ulla Walter
Laufzeit: 2009-2010
Projektförderer: KKH - Kaufmännische Krankenkasse Hannover
Institutionen: Stiftungslehrstuhl Prävention und Rehabilitation in der System- und Versorgungsforschung, MHH
Kooperationspartner: Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitssystemforschung (ISEG), Witten/Hannover
Wiss. Mitarbeiter Dr. Miriam Gerlich, Nicole Teichler
Schwerpunkt: Wissenschaftliche Analyse und Aufbereitung

Der Präventionsreport gibt auf Basis einer Analyse von Routinedaten einen Einblick in die medizinische und ökonomische Relevanz für die Krankenkasse, zeigt internationale und nationale Studien auf und analysiert wirksame Präventionsstrategien für verschiedene Zielgruppen. Darüber hinaus werden Praxisprojekte in verschiedenen Settings aus dem deutschsprachigen Raum vorgestellt.

 

Zielgruppe des Präventionsreports ist die Fachöffentlichkeit, d.h. Mitarbeiter und Entscheidungsträger im Gesundheitswesen, Journalisten der Tagespresse und von Fachmedien, Studierende und Wissenschaftler.