SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

SFB 587: Teilprojekt A1

Das Fusionsprotein des respiratorischen Synzytialvirus und seine Wechselwirkung mit Epithelzellen 


Das respiratorische Synzytialvirus ist bei Kleinkindern und Kälbern der häufigste Erreger von Virusinfektionen der unteren Atemwege. Zielzellen im Respirationstrakt sind die Epithelzellen. Wir untersuchen die Interaktion des wichtigsten Proteins auf der Virusoberfläche, des F-Proteins, mit  respiratorischen Epithelzellen. Auf der Zellseite soll ein Proteinrezeptor für RSV identifiziert und charakterisiert werden. Auf der Virusseite wird die Rezeptor-Bindungsstelle des F-Proteins charakterisiert. Für die Infektionsstudien mit Elternvirus und Virusmutanten werden Modellsysteme mit primären Zellen verwendet.

 

Leitung des Teilprojektes:

Prof. Dr. rer. nat. Georg Herrler

 

Institut für Virologie, Zentrum für Infektionsmedizin               
Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Bünteweg 17
D-30559 Hannover

 

 

Tel: +49 511 953-8857
Fax:  +49 511 953-8898
Mail: georg.herrlertiho-hannover.de