SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Werdegang

Dr. Gabriele Seidel   |   Projekte   |   Lehre   |   Publikationen 

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Seit 2003: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Medizinischen Hochschule Hannover, Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, Arbeitsschwerpunkt Patientenorientierung und Gesundheitsbildung und Geschäftsführerin der Patientenuniversität, ein unabhängiges strukturiertes Gesundheitsbildungsangebot.
  • 2007: Promotion zum Doktor biol. hum, Medizinische Hochschule Hannover,  zum Thema „Beratung zu Gesundheit und Krankheit in Deutschland - regionale Bestandsaufnahme und Analyse der Inanspruchnahme und Nutzerzufriedenheit am Beispiel der unabhängigen Patienten- und Verbraucherberatung nach § 65b SGB V".
  • 2002: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften, School of Public Health - WHO Collaborating Center
  • 2001: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Medizinischen Hochschule Hannover, Institut Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung: Mitarbeit im europäischen Forschungsprojekt  „Der Patient im zukünftigen Gesundheitswesen“ – Entwicklungen aus der Perspektive der Nutzer“ sowie im Projekt „Bewertung medizinischer Informationsangebote im Internet“
  • 2000 -2002  : Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitssystemforschung (ISEG), Hannover
  • 1991 – 1994: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Medizinischen Hochschule Hannover, Institut Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung, im Management des Ergänzungsstudienganges “Bevölkerungsmedizin und Gesundheitswesen, Public Health

Hochschulausbildung

  • Studium der Erziehungswissenschaften an der freien Universität Berlin und an der Universität Hannover
  • Studium an der Fachhochschule Braunschweig, Fachbereich  Sozialwesen