SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dipl.-Med.Päd. Tanja Schleef, MPH

Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Allgemeinmedizin
- OE 5440 -
Carl-Neuberg-Straße 1
30625 Hannover


Tel.:  0511 / 532-5855
Fax:  0511 / 532-16 2744
Mail: schleef.tanjamh-hannover.de

GESA-Dissertationsvorhaben:

 

„Wahrnehmung und Behandlung von Erkrankungen im Alter: Einstellungen und Erfahrungen von Hausärzten und Patienten am Beispiel der ungeplanten Krankenhauseinweisung“


National wie international wird ein Anstieg ungeplanter Krankenhauseinweisungen bei älteren Patienten beobachtet. Gerade bei diesen Patienten mit ihren komplexen gesundheitlichen Problemlagen ist es eine große Herausforderung, einzelne Gesundheitsprobleme wahrzunehmen, in ihrer Dringlichkeit zu deuten und die Indikation zur akutstationären Krankenhausbehandlung zu stellen. Es ist wenig darüber bekannt, welche patientenseitigen und kontextbezogenen Faktoren in die Entscheidung von Hausärzten zur Krankenhauseinweisung einfließen. Ziel ist daher, die Entscheidungsprozesse zur ungeplanten Krankenhauseinweisung aus dem Blickwinkel der Hausärzte und der betroffenen Patienten darzustellen.
Angelegt als qualitative Studie erfolgt die Datenerhebung mittels leitfadengestützter Interviews mit Hausärzten und ihren älteren Patienten.


Das Dissertationsvorhaben ist am Institut für Allgemeinmedizin, Medizinische Hochschule Hannover angesiedelt.

Betreuerin ist Frau PD Dr. Ulrike Junius-Walker.

Werdegang

  • seit 2013 GESA-Stipendiatin
  • seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeinmedizin, Medizinische Hochschule Hannover
  • Weiterbildungsstudiengang Master of Public Health an der Hochschule Emden/Leer
  • Studium der Medizinpädagogik (Diplom) an der Charité, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Berufstätigkeit als MTRA in Diagnostik, Forschung und Lehre am Klinikum Nürnberg, an der Universität Erlangen-Nürnberg und bei MeVis gGmbH an der Universität Bremen
  • Ausbildung zur medizinisch-technischen Radiologieassistentin (MTRA) am Klinikum Ingolstadt
     

Mehr zur Person unter:
https://www.mh-hannover.de/26567.html

Publikationen

 

Schleef T, Schneider N, Tecklenburg A, Junius-Walker U, Krause O. Allgemeinmedizin in einer universitären Notaufnahme – Konzept, Umsetzung, Evaluation. Das Gesundheitswesen. Angenommen

 

Schleef T, Bortfeldt S, Junius-Walker U, Schneider N. Integration der Allgemeinmedizin in die Notaufnahme einer Universitätsklinik – Erste Eindrücke der neu etablierten Regelversorgung.48. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) 18.-20.09.2014 Hamburg


Schleef T, Krause O, Junius-Walker U, Schneider N. Allgemeinmeidzin in der Notaufnahme einer Universitätsklinik. 14. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung (DKVF), 07.-09.10.2015 Berlin

 

Lingner H, Piepenschneider D, Schleef T, Criée CP, Kardos P, Worth H, Hummers-Pradier E. Wissen von Hausärzten und Ärzten in Weiterbildung über nationale Asthmaleitlinien. Pneumologie 2013, 67(6):335-9


Junius-Walker U, Wrede J, Schleef T, Diederichs-Egidi H, Wiese B, Hummers-Pradier E, Dierks ML. What is important, what needs treating? How GPs perceive older patients´ health problems: a mixed methods research study. BMC Research Notes 2012, 5:443


Oster W, Schleef T. Den demografischen Wandel nicht ignorieren. physiopraxis 2007, 5(11/12):10-12

← zurück                                                                                                              ↑  Seitenanfang