SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Rechtsabteilung

Noch mehr als in vielen anderen Bereichen kann man im Gesundheitswesen eine rasant zunehmende Verrechtlichung der Lebenssachverhalte feststellen. Die Rechtsabteilung hat vor diesem Hintergrund die Aufgabe, das Präsidium, die Abteilungen sowie  die Gremien  und Mitarbeiter der Medizinischen Hochschule Hannover in Fragestellungen des Rechts der Gesundheitsberufe, des Rechts der GKV, des Haftungsrechts, des Dienstrechts u. v. m. zu beraten und Veränderungsprozesse zu begleiten. Hinzu kommen das gesamte Hochschul- und Forschungsrecht und weitere angrenzende Rechtsgebiete sowie Projektarbeiten. Nicht zuletzt spielen auch „allgemeinrechtliche“ Fragen des täglichen Lebens durch die Fachabteilungen zu Kauf-, Miet- Leasingverträgen etc. eine Rolle. Die prozessuale Vertretung zur Durchsetzung oder Abwehr geltend gemachter Ansprüche wird in allen Gerichtszweigen in der Regel durch die Rechtsabteilung wahrgenommen.

 

Die Rechtsabteilung versteht sich dabei als Dienstleister mit dem Anspruch, innerhalb der gegebenen komplexen rechtlichen Strukturen praktikable Lösungsansätze zu suchen. Das übergeordnete Ziel ist es dabei immer, den Beteiligten eine möglichst große Rechtssicherheit bei möglichst unbürokratischen Anforderungen an ihr Handeln zu gewährleisten.

 

Bei Rechtsfragen sprechen Sie uns an !