SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Arbeitsgruppe Prof. Dr. Lars Pape

 

Die Arbeitsgruppe vereint unter ihrem Dach verschiedene Forschungsschwerpunkte in den Bereichen Nierentransplantation, Nierenversagen und Dialyse, angeborene und erworbene Nierenerkrankungen, arteriellen Hypertonus und Transitionsmedizin.

 

Schwerpunkte der Arbeitsgruppe ist experimentell die Bestimmung von neuen Biomarkern in der Transplantationsmedizin und bei anderen kindernephrologischen Erkrankungen, insbesondere die Messung Virus-spezifischer-T-Zellen und anderer Parameter zum Immunmonitoring (OPTIMMUN, IMMRES) und der Bestimmung von Urinproteommustern (PRESTINS). In der klinischen Forschung werden verschiedene Protokolle zur Immunsuppressionssteuerung nach pädiatrischer Nierentransplantation entwickelt (IVIST) und eingesetzt und Forschungsprojekte in der Kinderdialyse durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Versorgungsforschung im Bereich der Transitionsmedizin (TRANSNephro).

 

Arbeitsgruppe Prof. Dr. med. Lars Pape

W3 Professur Pädiatrische Nephrologie

 

 

> Kontakt

> Impressum

 

> Klinik f. Pädiatrische Nieren-, Leber- & Stoffwechselerkrankungen

Pädiatrisches Forschungszentrum

 

Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber-
und Stoffwechselerkrankngen
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

 

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover