SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Station 61b

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
 

Die Station 61b gehört zur Klinik für pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Neonatologie unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Gesine Hansen.
 

Unsere Station wurde 2015 komplett renoviert und verfügt über mehrere Angebote, die unseren jungen Patienten und ihren Angehörigen während ihres Aufenthaltes Unterstützung bieten. Bei Fragen dazu, sprechen Sie uns gerne an. Weitere Informationen erhalten Sie unter den folgenden Menüpunkten.
 

Unsere Pflege orientiert sich an dem Pflegeleitbild und dem Pflegekonzept der Medizinischen Hochschule Hannover. Sie wird patientenorientiert und unter Berücksichtigung der psychosozialen Situation geplant, durchgeführt und evaluiert. Wir arbeiten nach dem Pflegemodell Rooper, Logan & Thierny und sind im Rahmen der Bereichspflege für eine bestimmte Anzahl von Patienten verantwortlich. 
 

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Pflegenden (teilweise mit Zusatzqualifikation), die in Voll- und Teilzeit beschäftigt sind. Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen ist fester Bestandteil unserer Personalentwicklung. Ebenso finden regelmäßig Teambesprechungen und stationsinterne Fortbildungen statt. Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden nach einem von der Station entwickelten Einarbeitungskonzept in ihre Aufgaben eingeführt, was unseren Patienten einen hohen Sicherheits- und Versorgungsstandard gewährleistet.
  

Wir gewährleisten eine kontinuierliche Versorgung durch die Arbeit im Drei–Schicht–System, um in interdisziplinärer Zusammenarbeit das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Patienten wiederherzustellen.
 

Im Rahmen der ganzheitlichen Betreuung der kleinen Patienten arbeiten wir eng mit folgenden Berufsgruppen zusammen:

  • dem Brückenteam
  • der Physio- und Ergotherapie,
  • der Stillberatung,
  • der Ernährungsberatung bzw. Diätassistentinnen,
  • der Stomatherapie.
     

Allgemeine Informationen finden Sie auf den Seiten des Patientenportals!

  •   Ihre Ansprechpartner

     

     

    kommissarische Stationsleitung
      

    ständige Vertretung der Stationsleitung
     
     

      Sie erreichen uns unter: 
     
     
        
    +49 511 532-3266
     
       +49 511 532-8264
     
      

    Alina Karima Abidi
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
     

    Swanette Zwafink
    Kinderkrankenschwester
    Pflegefachkraft im mittleren Leitungsbereich

     

     

  •   So finden Sie zu uns

     

    Sie betreten die MHH Kinderklinik (Gebäude K10) an der Pförtnerloge und gehen durch die Wartehalle zur rechten Tür, hinter der Glastür den Gang bis zum Ende des Flures, dort links bis zum Fahrstuhl. Dort fahren Sie mit dem Personenaufzug bis in die Ebene H. Die Station 61b befindet sich direkt gegenüber des Fahrstuhls.
     
     
     
    Betreten Sie die Station bitte ohne zu klingeln und melden Sie sich bei uns im Pflegestützpunkt.

    Lageplan zum Vergrößern

     

     

  •   Pflegerische Schwerpunkte

     

    Unsere Aufgabe ist die Pflege und Überwachung von Patienten:
     

      mit Lungenerkrankungen - Cystische Fibrose, Asthma u.a.
      vor und nach Lungentransplantationen
      mit Diabetes
      mit Immundefekten
      vor und nach diagnostischen Eingriffen
     

    Für die häusliche Versorgung leiten wir die Patienten und ihre Eltern in der speziellen Pflege an.

  •   Stationsspezifische Informationen

      

    Die Station 61b wurde 2015 komplett renoviert. Alle Patientenzimmer sind mit einem Badezimmer und Fernseher ausgestattet. Die Unterbringung der Patienten erfolgt in Zweibettzimmern.
     

    Trotz der beengten Platzsituation ermöglichen wir einer Begleitperson die Mitaufnahme im stationären Bereich oder auf Wunsch extern. Ist die medizinische Indikation gegeben, werden die Kosten für die Unterbringung und Verpflegung von der Krankenkasse übernommen.
     

    Mittags essen Sie in der Mensa und erhalten dort das Lunchpaket für das Abendessen und das Frühstück. Begleitpersonen ohne medizinische Indikation haben die Möglichkeit auf eigene Kosten in der Mensa zu essen.
     

    In unserem Spielzimmer finden Kinder ausreichend Beschäftigungsmöglichkeiten, sowie einen Fernseher und PC. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, dass Kinder in der Spieloase betreut werden. Schulpflichtige Kinder erhalten bei längeren Aufenthalten auf Wunsch Unterricht am Bett oder in der Klinikschule.
     

    Am Aufnahmetag melden Sie Ihr Kind in der Patientenaufnahme der Kinderklinik an. Danach kommen Sie direkt auf die Station und melden sich bei uns im Pflegestützpunkt (Stationszimmer).
     

    Der Aufnahmetag ist mit vielen Untersuchungen und Gesprächen gefüllt, wodurch es zu längeren Wartezeiten kommen kann. Aufklärungs-und Einwilligungsgespräche für Untersuchungen, Eingriffe und Anästhesie finden erst am Nachmittag statt. Bitte planen Sie hierfür ausreichend Zeit ein.
     

  •   Checklisten