SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Station 45

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
 

Die folgenden Informationen sollen für Sie eine Orientierungshilfe sein und einen kleinen Einblick in unsere Arbeit vermitteln.
 

Die Station 45 gehört zur Klinik für Neurologie unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. med. Martin Stangel. Zudem werden Patienten der Klinik für Neurochirurgie unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Joachim Krauss, sowie der Klinik für Augenheilkunde unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Carsten Framme versorgt.
 

Unsere Pflege orientiert sich an dem Pflegeleitbild und dem Pflegekonzept der Medizinischen Hochschule Hannover. Sie wird patientenorientiert und unter Berücksichtigung der psychosozialen Situation geplant, durchgeführt und evaluiert. Wir arbeiten nach dem Pflegemodell Rooper, Logan & Thierny und sind im Rahmen der Bereichspflege für eine bestimmte Anzahl von Patienten verantwortlich. 
 

Die Unterbringung auf Station 45 erfolgt in Ein- und Zweibettzimmern, welche alle mit eigener Dusche und WC ausgestattet sind.
 

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Pflegenden (teilweise mit Zusatzqualifikation), die in Voll- und Teilzeit beschäftigt sind. Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen ist fester Bestandteil unserer Personalentwicklung. Neue Kolleginnen und Kollegen werden nach einer von unserer Station entwickelten Einarbeitungsleitlinie in ihre neuen Aufgaben eingeführt, was unseren Patienten einen hohen Sicherheits- und Versorgungsstandard gewährleistet.
  

Wir gewährleisten eine kontinuierliche Versorgung durch die Arbeit im Drei–Schicht–System, um in interdisziplinärer Zusammenarbeit das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Patienten wiederherzustellen.
 

Allgemeine Informationen finden Sie auf den Seiten des Patientenportals!

  •   Ihre Ansprechpartner

     

     

    Bereichsleitung
      

    Gruppenleitung
     

     Sie erreichen uns unter: 
     


     
        
    +49 511 532-2451
        +49 511 532-2452
     

      
      
        +49 511 532-8451

    Serbülent Horasan
    Krankenschwester
    Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege

    Anne-Kathrin Pancur
    Krankenschwester
    Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege

     

     

  •   So finden Sie zu uns

     

    Sie betreten die MHH durch den Haupteingang (Gebäude K6) und gehen durch die Ladenstraße bis zum Fahrstuhlknoten C. Dort fahren Sie mit dem Personenaufzug bis in die Etage 5.
     
    Sie gelangen so unmittelbar vor unsere Eingangstür. 
      
     
    Sie haben Fragen?
     
    Bitte wenden Sie sich an das Pflegepersonal.
     
    Ihr Angehöriger liegt isoliert?
     

    Bitte wenden Sie sich an das Pflegepersonal. Wir weisen Sie in den Umgang mit isolierten Patienten ein.

    Lageplan zum Vergrößern

     

     

  •   Pflegerische Schwerpunkte

     

    Die Aufgabe der Pflegenden beschränkt sich nicht nur auf die medizinisch-pflegerische Versorgung sondern umfasst auch die Betreuung, Beratung sowie Begleitung Kranker und Hilfebedürftiger und deren Angehörigen.
     

    Wie bereits einleitend erwähnt, verfügen einige unserer Mitarbeiter über Zusatzqualifikationen, die im Folgenden aufgelistet werden:

      speziell geschultes Pflegepersonal im Bereich Wundmanagement 
      speziell geschultes Pflegepersonal in dem Bobath-Konzept und Kinästhetik
      ausgebildete Praxisanleiter
     

    Wir bieten Hospitationen für Pflegekräfte aus anderen Bereichen sowie Pflegepraktika für Rettungsassistenten der Feuerwehr und Medizinstudenten an. Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat der Pflegedienstleitungen.
     

  •   Stationsspezifische Informationen

      

    Service
     

    Von der MHH erhalten Sie ein "Komfortpaket". Es enthält Handtücher, Duschvorleger, Seifenlappen und einen Bademantel als Leihgabe. Ferner eine kleine Kulturtasche und ein Schreibset für Sie persönlich. Täglich wechselnde und frische Obstsorten halten wir für Sie zur Auswahl bereit. Werktags erhalten Sie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ). Am Sonntag dürfen Sie zwischen der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) und der Welt am Sonntag (WamS) wählen. Dieser Service wird von unserem Service-Team gewährleistet. Ihren individuellen Gewohnheiten und Bedürfnissen steht das Service-Personal offen gegenüber. Scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen.
     
     

    Lounge
     

    Ausschließlich für Selbstzahler und Wahlleistungspatienten besteht die Möglichkeit einen Aufenthaltsraum außerhalb der Station zu nutzen, die MMH-Lounge. Nähere Informationen und den Lounge-Flyer, der Ihnen zugleich als Zugangsberechtigung dient, erhalten Sie von unseren Service-Assistentinnen. Unser auf Serviceleistungen spezialisiertes Personal freut sich auf Ihren Besuch.
     

  •   Checklisten

     

       Checkliste für Ihre stationäre Aufnahme (Was sollten Sie mitbringen?)

       Checkliste für Ihre Entlassung (Welche Fragen sollten vor Entlassung geklärt sein?)