SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Poliklinik Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
 

Die HNO-Poliklinik gehört zur Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Thomas Lenarz.
 

Unsere Pflege orientiert sich an dem Pflegeleitbild und dem Pflegekonzept der Medizinischen Hochschule Hannover. Sie wird patientenorientiert und unter Berücksichtigung der psychosozialen Situation geplant, durchgeführt und evaluiert. Wir arbeiten nach dem Pflegemodell Rooper, Logan & Thierny.
 

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Pflegenden Medizinisch-Technischen-Assistenten und Verwaltungskräften, die in Voll- und Teilzeit beschäftigt sind. Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen ist fester Bestandteil unserer Personalentwicklung. Neue Kolleginnen und Kollegen werden nach einer von unserer Station entwickelten Einarbeitungsleitlinie in ihre neuen Aufgaben eingeführt, was unseren Patienten einen hohen Sicherheits- und Versorgungsstandard gewährleistet.
 

Die HNO-Poliklinik verfügt über neun Untersuchungskabinen. Eine der Untersuchungskabinen wird zur stationären Aufnahme, eine weitere zur Diagnostik genutzt. Zudem stehen zwei Eingriffsräume (OP), ein Sonographieraum und ein Raum zur Hördiagnostik zur Verfügung. Wir arbeiten eng mit den angeschlossenen Ambulanzen, einigen Stationen, dem zentralen OP, der Neuroradiologie, Dem Deutschen Hörzentrum (DHZ) und der Anästhesie zusammen.
 

Die HNO-Poliklinik ist in der Zeit von 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Diese Zeit wird durch den Regeldienst abgedeckt. Daran schließt sich der Notfall-Bereitschaftsdienst an, welcher für die Versorgung von Notfallpatienten (extern und intern) zuständig ist.
 

 

Allgemeine Informationen finden Sie auf den Seiten des Patientenportals!

  •   Ihre Ansprechpartner

     

     

    Bereichsleitung
      

    Funktionsleitung
     

      Sie erreichen uns unter: 
     
     
      
      +49 511 532-3043
     
        +49 511 532-8001
     

    Jürgen Jannack       
    Fachkrankenpfleger für onkologische Pflege
    Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
    Praxisanleiter 

    Andrea Klinner       
    Krankenschwester
    Pflegefachkraft im mittleren Leitungsbereich 

  •   So finden Sie zu uns

     

     
    Sie betreten die MHH durch den Poliklinikeingang (Gebäude K5) und gehen de Flur bis zum Fahrstuhlknoten F.
     
    Bitte achten Sie auf das gelbe Schild an der Decke mit der Aufschrift "HNO Poliklinik".
     
     
     
     
      
     
     
     

    Lageplan zum Vergrößern

     
    Die Tür ist in der Zeit von
     07:30 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet, bitte melden Sie sich bei Eintritt am Anmeldefenster.
     

    Verhalten bei geschlossener Tür:
     
    Vor der Eingangstür der HNO-Poloklinik finden Sie eine Notfall-Klingel. Achten Sie bitte mit darauf, dass die Eingangstür nach dem betreten der Poliklinik wieder geschlossen ist und nehmen Sie Platz im Wartebereich vor der Kabine 4.

  •   Pflegerische Schwerpunkte

     

    Der Schwerpunkt unserer pflegerischen Arbeit liegt in der Versorgung und Betreuung von Patientinnen und Patienten während verschiedenen diagnostischen und therapeutischen Eingriffen im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich.
      

    Ein wichtiges Ziel unserer Pflege besteht darin, zu effizienten Abläufen beizutragen. Das heißt unter anderem, sämtliche Materialien, Geräte und das gesamte Instrumentarium jederzeit für geplante und notfallmäßige, unvorhergesehene Situationen fachgerecht bereitzustellen.
     

    Das Versorgungsspektrum der HNO-Poliklinik umfasst:

      Mittelohrerkrankungen
      Nasenerkrankungen
      operative Versorgung (geplante Eingriffe und Notfalleingriffe)
      Schädelbasis- und Innenohrerkrankungen
      Tumorerkrankungen 

     

    Wir versorgen Patienten aller Altersklassen.

     

    Bei der Versorgung und Pflege tumorerkrankter Patienten orientieren wir uns an unserem Konzept für die onkologische Pflege der MHH.