SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

OP Urologie und Urologische Onkologie

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
 

Die Operationsabteilung gehört zur Klinik für Urologie und Urologische Onkologie unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. Markus A. Kuczyk.
 

Vielen Patienten geben die medizinischen Möglichkeiten der MHH Hoffnung auf dem Weg ihrer langen Krankengeschichte. Die optimale Versorgung unserer Patienten erfordert einen hohen wissenschaftlichen Standard und die Zusammenarbeit vieler operativer Disziplinen.
 

Unsere Pflege orientiert sich an dem Pflegeleitbild und dem Pflegekonzept der Medizinischen Hochschule Hannover. Diese Prinzipien sind für uns Anspruch, Orientierung und Verpflichtung.
 

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Pflegenden (teilweise mit Zusatzqualifikationen wie Fachkraft für den Operationsdienst, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege, Praxisanleiter und Mentor) und Operationstechnischen Assistenten (OTA), die in Voll- und Teilzeit beschäftigt sind.
 

Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen ist fester Bestandteil unserer Personalentwicklung. Neue Kolleginnen und Kollegen werden nach einer von unserem Bereich entwickelten Einarbeitungsleitlinie in ihre neuen Aufgaben eingeführt, was unseren Patienten einen hohen Sicherheits- und Versorgungsstandard garantiert.
 

Wir gewährleisten eine 24-stündige Versorgung.
 

Den Kern unseres OP–Bereiches bilden Operationssäle, die auf dem neuesten Stand der medizintechnischen Möglichkeiten sind und höchsten Hygienestandards entsprechen.
 

Allgemeine Informationen finden Sie auf den Seiten des Patientenportals!

  •   Ihre Ansprechpartner

     

     

    Bereichsleitung
      

    standige Vertretung der Bereichsleitung
     

      Sie erreichen uns unter: 
     
     
     
      +49 511 532-4704

         +49 176 1532-7082
     
        +49 511 532-8706

    Hildegard Sterzenbach
    Fachkraft für operative und endoskopische Pflege
    Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege

    Andrea Winny
    Fachkraft für operative und endoskopische Pflege
    Fachkraft für Anästhesie und Intensivpflege
    Praxisanleiterin
    Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege

     

    Gruppenleitung

    Christa Wöhler

    Fachkraft für operative und endoskopische Pflege
    Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege

     

     

  •   So finden Sie zu uns

     

    Sie finden den urologischen OP im Gebäude K05 auf der 4. Ebene im Block 1.
     
     
    Wegbeschreibung für Angehörige:
     
    Sie betreten die MHH durch den Haupteingang (Gebäude K06) und gehen durch die Ladenstraße bis zum Fahrstuhlknoten A. Dort gehen Sie nach rechts bis auf Höhe des Fahrstuhlknoten D (Gebäude K05). Dort fahren Sie mit dem Personenaufzug bis in die Etage 4 und gehen nach dem Aussteigen nach rechts. An der Glastür zu Ihrer Rechten befindet sich ein Telefon. Über die hausinterne Telefonnummer 17 – 7082 erreichen Sie die Leitung des urologischen OP.
     

    Wegbeschreibung für Mitarbeiter:
     
    Sie betreten die MHH durch den Haupteingang (Gebäude K06) und gehen durch die Ladenstraße bis zum Fahrstuhlknoten A. Dort gehen Sie nach rechts bis auf Höhe des Fahrstuhlknoten D (Gebäude K05). Dort fahren Sie mit dem Personenaufzug bis in die Etage 5 und folgen nach dem Aussteigen dem Gang nach links. Sie gelangen so unmittelbar vor unsere Umkleiden. Nach dem Einschleusen verlassen Sie die Umkleide im sauberen Bereich. Folgen Sie dem Gang treppenabwärts und gehen Sie nach links durch die Glastür, um zu dem OP Block 1 zu gelangen.

    Diese Beschreibung richtet sich nur an Mitarbeiter. Für den Zugang zu den Umkleiden wird ein Personalausweis der MHH benötigt.

     

    Lageplan zum Vergrößern

     

     

  •   Pflegerische Schwerpunkte

     

    Wir schützen unsere Patientinnen und Patienten vor jeglichen Komplikationen, die auf technische oder menschliche Unachtsamkeit zurückzuführen sind. 
     

    Ein wichtiges Ziel unserer Pflege besteht auch darin, zu effizienten Operationsabläufen beizutragen. Das heißt unter anderem, sämtliche Materialien, Geräte und das gesamte Instrumentarium jederzeit für geplante und notfallmäßige Operationen fachgerecht bereitzustellen.
     

    Damit unsere Patientinnen und Patienten während des Aufenthaltes im OP–Bereich keine körperlichen Schädigungen erleiden, sind wir für ihre Sicherheit verantwortlich. Um diesen Sicherheitsstandard zu gewährleisten, arbeiten wir nach Qualitätsrichtlinien, die von uns gemeinsam erarbeitet wurden und die eine wichtige Voraussetzung sind, um eine optimale Pflege und Behandlung bieten zu können.
     

    Das Leistungsspektrum des urologischen OP's umfasst:

     

    Laparoskopische Chirurgie

      Operationen der Niere
      Operationen der Prostata
     

    Offene Chirurgie

      Operationen der Chirurgie
      Operationen der Harnblase
      Operationen der Harnröhre
      Operationen des Hodens
      Operationen der Niere
      Operationen des Penis
      Operationen der Prostata
      Operationen der Samenleiter
       

    Transurethrale Eingriffe

      Operationen der Harnblase
      Operationen der Prostata

  •   Abteilungsspezifische Informationen

     

    Unsere Abteilung stellt die bereichs- bzw. abteilungsübergreifende Teamarbeit in den Vordergrund. Dazu arbeiten wir eng mit der Gynäkologie, Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie und Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie zusammen.

    Durch Spezialwissen und die gemeinsame fachliche Aufgabenstellung können wir den Patienten des urologischen OP die bestmögliche medizinische Versorgung gewährleisten.

    Aktive Begleitung und Anleitung von Auszubildenden im Arbeitsalltag führt die Schüler an Aufgaben heran, die sie im späteren Verlauf selbstständig übernehmen sollen.

    Kontinuierlich entwickeln wir unsere abteilungsinternen Standards weiter und verfassen wir Expertentipps von Pflegenden für Pflegende.

    Uns ist die persönliche Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter wichtig. Diese fördern wir durch interne und externe Fortbildungen und abteilungsübergreifendes Arbeiten in allen OP–Bereichen der Medizinischen Hochschule Hannover.

    Aufgabenteilung hat in unserem Team einen hohen Stellenwert. Folgende Bereiche haben dafür persönlich Verantwortliche: Qualitätsmanagement, Hygiene, Risikomanagement, Arbeitssicherheit, Dokumentation, Erarbeitung von Expertentipps und Entwickeln von Standards, Arbeiten gemäß des Medizin–Produkte–Gesetzes, Einarbeitung von Schülern und neuen Mitarbeitern.

    Immer sind wir an der Einführung von innovativer Technik wie z.B. MRT-navigierten Probebiopsien der Prostata beteiligt.