SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

OP Augenheilkunde

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite
 

Die Operationsabteilung gehört zur Klinik für Augenheilkunde unter ärztlicher Leitung von Prof. Dr. med. Carsten Framme.
 

Unsere Pflege orientiert sich an dem Pflegeleitbild und dem Pflegekonzept der Medizinischen Hochschule Hannover.
 

Unser Pflegeteam besteht aus examinierten Pflegenden mit einer Fachweiterbildung für den Operations- und Endoskopiedienst sowie Operationstechnischen Assistenten (OTA). Wir sind Teil eines interdisziplinären Teams und arbeiten sehr eng mit verschiedenen Berufsgruppen zusammen, die alle das gleiche Ziel haben: die bestmögliche Versorgung unserer Patientinnen und Patienten.
 

Die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen ist fester Bestandteil unserer Personalentwicklung. Neue Kolleginnen und Kollegen werden nach einer von unserem Bereich entwickelten Einarbeitungsleitlinie in ihre neuen Aufgaben eingeführt, was unseren Patienten einen hohen Sicherheits- und Versorgungsstandard garantiert.
 

Wir gewährleisten eine kontinuierliche Versorgung unserer Patienten durch die Arbeit im Früh-, Spät- und Rufdienst.
 

Allgemeine Informationen finden Sie auf den Seiten des Patientenportals!

  •   Ihre Ansprechpartner

     

     

    Bereichsleitung
      

    ständige Vertretung der Bereichsleitung
     
     

      Sie erreichen uns unter: 
     
     
     
      +49 511 532-3724
     
        +49 511 532-8724

    Karol Martens
    B.A. Betriebswirtschaft
    Operationstechnischer Assistent

    Andrea Waßer
    Operationstechnische Assistentin

     

     

  •   So finden Sie zu uns

     

    Unsere Operationsabteilung befindet sich im Gebäude K5 in der vierten Etage.
     
    Sie betreten die MHH durch den
    Haupteingang (Gebäude K6) und gehen durch die Ladenstraße bis zum Fahrstuhlknoten C. Dort gehen Sie nach rechts bis auf die Höhe des Fahrstuhlknoten F. Fahren Sie mit dem Personenaufzug bis in die Etage 4 und steigen Sie nach rechts aus. Sie gelangen so unmittelbar vor den OP.
     

     
    Da der OP-Bereich für Besucher nicht zugänglich ist, nutzen Sie bitte die Türklingel.
     

    Lageplan zum Vergrößern

     

     

  •   Pflegerische Schwerpunkte

     

    Der Schwerpunkt unserer pflegerischen Arbeit liegt in der Versorgung und Betreuung von Patienten mit Netzhaut- und Makulaerkrankungen, Glaukom (grüner Star), Katarakt (grauer Star) sowie Hornhauterkrankungen.
     

    Unser Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität durch Wiederherstellung bzw. Erhaltung der Sehkraft durch Eingriffe im vorderen und hinteren Augenabschnitt sowie Muskeloperationen (Schiel-OP) und Lidoperationen.
     

    Operationen am Augenlid sind z.B.:

      Lidspaltenverkleinerung (Tarsorrhaphie)
      Operationen der Augenlider (Entropium/Ektropium)
      Tumore
      Hagelkorn (Chalazion)
      Tränenwegoperation
       

    Operationen im vorderen Augenabschnitt sind z.B.:

      Grauer Star (Cataract-OP)
      Grüner Star (Glaukom-OP)
      Hornhauttransplantation (Keratoplastik)
      Hornhautstabilisierung (Amnioplastik)
      Laserbehandlung (Zyklophoto)
       

    Operationen im hinteren Augenabschnitt sind z.B.:

      Entfernung des Glaskörpers bei Blutungen, Trübungen, Netzhautablösungen (Vitrektomie)
      Netzhautanlegende OP (Cerclage/Plombe)
      Netzhautkältebehandlung (Kryokoagulation)
      Netzhaut-Laserkoagulation

  •   Abteilungsspezifische Informationen

     

    An das OP-Personal unserer Abteilung werden hohe Anforderungen gestellt. Der Umgang mit feinen mikrochirurgischen Instrumenten und feinstem Nahtmaterial sowie das überwiegende Arbeiten im abgedunkelten Operationssaal erfordert Ordnungsbewusstsein, Konzentration und Feingefühl. Ebenso erfordern die kurzen OP-Zeiten und schnellen Wechsel Flexibilität.
     

    In der Augenpoliklinik finden ambulante Operationen statt, die in lokaler Anästhesie durchgeführt werden können. Die Betreuung der Patienten vor-, während und nach der Operation wird vom OP-Pflegepersonal übernommen.