SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Prof. Dr. rer. nat. Reinhard Schwinzer

Leiter des Transplantationslabors

 Beruflicher Werdegang

Leiter des Transplantationslabors seit 2007
Medizinische Hochschule Hannover, Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. J. Klempnauer

Arbeitsgruppenleiter im Transplantationslabor 1991 - 2007
Leiter: Prof. Dr. med. K. Wonigeit
Medizinische Hochschule Hannover, Abdominal- und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. R. Pichlmayr; seit 04/99 Prof. Dr. med. J. Klempnauer

Forschungsaufenthalt als DFG-Stipendiat 1990 - 1991
National Jewish Center for Immunology, Denver, Dr. E.W. Gelfand

Wissenschaftl. Assistent im Transplantationslabor 1987 - 1990
Leiter: Prof. Dr. med. K. Wonigeit
Medizinische Hochschule Hannover, Abdominal- und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. R. Pichlmayr

Wissenschaftl. Mitarbeiter und Doktorand im Transplantationslabor 1983 - 1986
Leiter: Prof. Dr. med. K. Wonigeit
Medizinische Hochschule Hannover, Abdominal- und Transplantationschirurgie, Leiter: Prof. Dr. med. R. Pichlmayr

 

 Promotion, Habilitation, Qualifikationen

Sprecher des Arbeitskreises Transplantationsimmunologie der Deutschen Gesellschaft für Immunologie (DGfI) seit 2002

Ernennung zum außerplanmäßigen Professor für Immunologie 1999

Habilitation 1994
T-Zellstimulation mit monoklonalen Antikörpern: Ein Modellsystem zur Analyse von T-Zellrezeptorvermittelten Aktivierungsprozessen

Promotion 1987
Untersuchungen zur thymusunabhängigen Differenzierung von T-Lymphozyten am Modell der congenital athymischen Nacktratte

Diplom-Biologe 1983

 Mitgliedschaften: