SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Mukosale T-Zellen: Genetische Ansätze zur Untersuchung der Entwicklung und Homeostase des mukosalen Immunsystems

 

DFH / UFA G2R-FA-104-07,  2008 -2012. Deutsch-Französische Partnerschaft mit Dr. Bernard Malissen, Marseille. „Mukosale T-Zellen: Genetische Ansätze zur Untersuchung der Entwicklung und Homeostase des mukosalen Immunsystems“ (Deutsch-Französische Hochschule – Université franco-allemande)

 

Ziel des Deutsch-Französischen Partnerschaftssprojekts mit der Arbeitsgruppe von Dr. Bernard Malissen, Marseille ist die Aufklärung der Entwicklung und Homeostase mukosaler T-Zellen mit Hilfe von gentechnisch modifizierten Mausmodellen. Im Zentrum steht dabei die Erforschung der γδ T-Zellen. Im Antragszeitraum sollen sowohl von den beiden Gruppen entwickelte und bereits etablierte Modelle weiter untersucht werden, als auch neue Mausmodelle durch gerichtete Mutagenese hergestellt werden. 

 

 

 

Projekte

Publikationen

Mitarbeiter

 

 


PFLEGE-STELLENTICKER

Werden Sie Teil des Pflege-Teams der MHH. Mehr Infos in unserem Stellenticker. Wir freuen uns auf ...

[mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

19. Hannoverscher Krankenhaushygienetag
27.08.19
10:00 Uhr-16:00 Uhr

11. TWINCORE Symposium
29.08.19
09:00 Uhr-17:00 Uhr