SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Unterricht

 

Kursleitung:

 

Prof. Dr. Helmut Bartels
Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie OE 4120
Telefon: +49 511 532-2875
bartels.helmutmh-hannover.de

 

Prof. Dr. Lars Knudsen
Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie OE 4120
Telefon: +49 511 532-2888
knudsen.larsmh-hannover.de 


Frank Hurkuck (Techn. Mitarbeiter)
Institut für Funktionelle und Angewandte Anatomie OE 4120
Telefon: +49 511 532-2885
hurkuck.frankmh-hannover.de



Der Unterricht 'Mikroskopische Anatomie' ist für das 1. Studienjahr (2. und 3. Tertial) vorgesehen. Er besteht aus dem Mikroskopierkurs, einer kursbegleitenden Vorlesung und Seminarveranstaltungen bzw. Repetitorien.

Zu diesen Unterrichtsveranstaltungen erhalten die Studierenden ein gemeinschaftliches Skript, das im Sinne eines Arbeitsbuchs gestaltet ist: stichwortartige Gliederung und Inhalt der Einzelkapitel (Lernziele), Zeichenvorlagen und Tabellen, Anleitung zur Erarbeitung der Kurspräparate, Hinweise zur Anfertigung entsprechender Skizzen und klinische Bezüge.

Vorlesung

 

Die Vorlesung 'Mikroskopische Anatomie' findet im Hörsaal A statt:
Montag 9 Uhr c.t. – 11 Uhr
Dienstag 10 Uhr c.t. – 11 Uhr im 2. Tertial bzw.
Dienstag 11 Uhr c.t. – 12 Uhr im 3. Tertial bzw.
Mittwoch 9 Uhr c.t. - 11 Uhr
Beginn: 28.01.2019

 

Die Vorlesung ist als 'Lernveranstaltung' konzipiert. Sie gibt einen Leitfaden durch das Gesamtgebiet, vermittelt unter Setzen von Schwerpunkten das für den Kurs notwendige Basiswissen und stellt Bezüge zu Physiologie und Pathologie her.

nach oben

Kurs

 

Der Kurs 'Mikroskopische Anatomie' wird im Mikroskopiersaal abgehalten,
Montag bis Donnerstag von 14 Uhr s.t. - 17:15 Uhr.
Beginn: 04.02.2019

 

Im Kurs wird zum einen Wert auf eine sinnvolle Systematik bei der Erarbeitung der mikroskopischen Präparate gelegt, zum andern werden funktionelle Gesichtspunkte zum Verständnis der geweblichen und zellulären Zusammensetzung von Organen in den Vordergrund gestellt.

Die Einteilung der Kursteilnehmer auf die Kurse A, B, C, D und auf die einzelnen Mikroskopierplätze entspricht dem Modus des Kurses im Modul "Zellbiologische und genetische Grundlagen der Medizin".
Die regelmäßige Teilnahme am Kurs wird jeweils auf den Kurskarten vermerkt. Kurstage, die versäumt wurden, müssen an einem anderen Wochentag nachgeholt werden.

 

Die erfolgreiche Teilnahme wird durch zwei Leistungskontrollen in Form von schriftlichen Testaten kontrolliert. Einzelheiten hierzu werden zu Beginn des Kurses bekanntgegeben.

Termine oder zusätzliche Informationen zum Kurs werden jeweils am Schwarzen Brett vor dem Mikroskopiersaal bzw. vor Hörsaal A bekanntgegeben.
Weitere Informationen zum Curriculum unter: www.mh-hannover.de/15676.html

nach oben

Seminar

 

Das Seminar 'Mikroskopische Anatomie' ist Bestand des Seminars Anatomie und auf das Thema der jeweiligen Kurswoche bezogen:
07. Kalenderwoche (11.02. - 15.02.19) 14:00 Uhr - 15:00 Uhr,
20. Kalenderwoche (13.05. - 17.05.19) 14:00 Uhr - 16:00 Uhr,
21. Kalenderwoche (20.05. - 24.05.19) 14:00 Uhr - 16:00 Uhr,
22. Kalenderwoche (27.05. - 31.05.19) 14:00 Uhr - 15:30 Uhr,

nach oben