SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Hirnschrittmacher

 

Wenn der Körper außer Kontrolle gerät, kann ein Hirnschrittmacher oft helfen.

 

Dabei werden tief im Hirn Stromimpulse erzeugt, die bspw. das Zittern bei Parkinson oder auch Fehlhaltungen von Dystonie-Patienten wieder beherrschbarer machen. In dem Verfahren steckt aber offenbar noch großes Potential.

 

 

 

 

Flash ist Pflicht!
MHH Podcast - Die tiefe Hirnstimulation: Hilfe bei Bewegungsstörungen Dauer: 12.35 Minuten


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]