SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Klinisches Ethik-Komitee (KEK)

 

      

Willkommen auf der Homepage des Klinischen Ethik-Komitees der Medizinischen Hochschule Hannover 

 

 

 

 

Wir beraten und unterstützen ...

 

 

Wen?

 

Ärztinnen und Ärzte, Pflegende, Therapeutinnen und Therapeuten, Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige und Bezugspersonen.

 

 

Wobei?

 

Bei ethischen Konfliktfällen oder Gewissensnöten in der Patientenversorgung in der MHH.

 

 

Was ist Ethikberatung?

 

Ethikberatung findet nur auf Anfrage von Betroffenen statt und unterstützt die Ratsuchenden in einem Bewertungskonflikt. Dabei geht es häufig um Patienten, die an einer schweren Erkrankung leiden.

Das jeweilige Menschenbild, die ethischen Werte und moralischen Überzeugungen können zu unterschiedlichen Bewertungen der Sinnhaftigkeit der weiteren Behandlung führen. In diesen Fällen trägt das KEK durch eine Ethikberatung dazu bei, dass alle Beteiligten zusammenkommen und die aus ihrer Sicht bestmögliche und für alle tragfähige Lösung finden.

Ethikberatung dient so der Verständigung in moralischen Konfliktfällen.

Bei einer Ethikberatung trifft das KEK keine eigenen Entscheidungen, sondern hilft bei der Suche nach einer fachlich angemessenen, menschlich verantwortbaren und aus Sicht des Patienten sinnvollen Behandlungsentscheidung.

Die Verantwortung für die ärztliche und pflegerische Behandlung verbleibt dabei beim Behandlungsteam.

 

 

 

 

Kontakt

 

 

Mitglieder des KEK


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]