SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Entzündung und Infektion an der Leine

Entzündung und Infektion an der Leine

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

  

die Traditionsveranstaltung „Entzündung und Infektion an der Leine“ findet dieses Jahr bereits zum 3. Mal im Hotel Courtyard am Maschsee statt, Termin ist der 14.10.2017. Sie sind herzlich eingeladen, neue Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie entzündlicher und infektiöser Erkrankungen interaktiv zu diskutieren. Referenten aus den Bereichen Gastroenterologie, Hepatologie, Rheumatologie und Dermatologie werden in bewährter Weise die Interdisziplinarität der besprochenen Erkrankungen darstellen, ein besonderer Schwerpunkt liegt im aktuellen Programm auf den diagnostischen Herausforderungen, die sich bei chronisch-entzündlichen und infektiösen Erkrankungen ergeben.

  

Die erste Sitzung startet mit einem einführenden Vortrag durch Prof. Schmidt, der die gemeinsame Basis chronisch-entzündlicher Erkrankungen darstellt. Weitere Themen sind der diagnostische Algorithmus bei Verdacht auf chronisch-entzündliche Darmerkrankungen und die personalisierte Therapie der Hepatitis C, vorgestellt durch PD Dr. Bachmann und Prof. Cornberg.

  

Nach der Pause werden In der zweiten Sitzung dermatologische und rheumatologische Krankheitsbilder unter die Lupe genommen. Prof. Werfel und Prof. Witte geben eine Übersicht zu Differentialdiagnose und Therapie von chronischen Dermatosen und Spondylarthritiden. Nachfolgend spricht Frau Prof. Gause über das vor allem bei chronischen Erkrankungen wichtige Thema Patientenmotivation, illustriert am Beispiel der Bewegungstherapie.
Die interaktiven Fallbesprechungen in der dritten Sitzung, präsentiert durch Dres. Kruck, Heiken und Schenck, haben spannende Fälle zum Inhalt und bieten in besonderer Weise die Möglichkeit der Diskussion aller Anwesenden. Beim abschließenden Imbiss können die kollegialen Gespräche fortgeführt werden.

  

» Veranstaltungsprogramm zum Herunterladen (pdf)

  

Wir hoffen, mit diesem Programm Ihr Interesse geweckt zu haben, und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  

Ihre

Prof. Manns     Prof. Schmidt     Prof. Kapp
PD Dr. Bachmann     Prof. Witte     Prof. Werfel

  

  

» zurück zur Übersicht von Klinik-Aktuell

Das Veranstaltungsprogramm

Anmeldung

08:30 - 09:00

Eintreffen der Teilnehmer / Registrierung

Session I

Moderation: Prof. Manns / Prof. Kapp

09:00 - 09:10

Begrüßung und Einführung in die Thematik
Prof. Kapp / Prof. Manns, MHH

09:10 – 09:35

Einführender Vortrag:
Gibt es eine gemeinsame Basis für Chronisch-entzündliche Erkrankungen?
Prof. Schmidt, MHH

09:35 – 10:00

Reizdarm – oder doch Morbus Crohn?
PD Dr. Bachmann, MHH

10:00 – 10:25

Hepatitis C: Können wir jetzt alle heilen?
Prof. Cornberg, MHH

10:25 – 10:55

Kaffeepause mit Speakers‘ Corner

Session II

Moderation: Prof. Schmidt

10:55 – 11:20

Differentialdiagnosen und neue Entwicklungen bei chronisch-entzündlichen Dermatosen
Prof. Werfel, MHH

11:20 – 11:45

Einfluss von Komorbiditäten auf die Therapie der Spondylarthritiden
Prof. Witte, MHH

11:45 – 12:10

Bewegung für Patienten mit chronisch-entzündlichen Erkrankungen - der herausfordernde Patient und langfristige Patientenmotivation
Prof. Angela Gause, Rheumapraxis Bad Bramstedt

Session III

Moderation: Prof. Manns / Prof. Schmidt / Prof. Kapp

12:15 – 13:15

Interaktive Fallvorstellungen mit TED

12:15 – 12:35

Colitis ulcerosa: Folgen einer Therapieunterbrechung bei Kinderwunsch
Dr. Kruck, Hannover

12:35 – 12:55

Hepatitis C: Der besondere Fall aus der Praxis
Dr. Heiken, Hannover

12:55 – 13:15

Hidradenitis suppurativa: Neues zu Therapie, Monitoring und Co-Erkrankungen
Dr. Schenck, Hannover

13:15 – 13:30

Zusammenfassung
Prof. Manns / Prof. Schmidt / Prof. Kapp

13:30 – 14:30

Mittagsimbiss

Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie
 
Zentrum für Innere Medizin
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Telefon +49 511 532-0
gastroenterologie@mh-hannover.de