SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Familien-LOM

 

Familien-LOM in Höhe von bis zu 12.000 € kann beantragt werden, wenn eine Ärztin oder eine Wissenschaftlerin innerhalb eines Jahres nach der Geburt eines Kindes an ihren Arbeitsplatz in der MHH zurückgekehrt ist. Insgesamt stellt die MHH im Jahr 2018 für dieses noch immer innovative frauen- und familienpolitische Förderinstrument 250.000 € zur Verfügung.

 

Die Vergabe wurde zum 1.1.2018 auf ein Antragsverfahren umgestellt. Den Antragsfragebogen finden Sie hier. Berücksichtigt werden zunächst Rückkehrtermine zwischen dem 1.7.2016 und dem 31.12.2017. Anträge können nach Eingang fortlaufend bearbeitet werden. Die Entscheidung über die Förderfähigkeit der beantragten Maßnahmen trifft die Kommission für Gleichstellung. Die Mittelzuweisung geht dann vom Präsidialamt aus. Achtung: Das Familien-LOM ist an die übliche Jährlichkeit der Haushaltsmittel gebunden und wird nicht für Investitionsmittel gewährt.