SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Kommission Klinika der BuKoF

 

Im Rahmen der BuKoF Bundeskonferenz der Frauenbeauftragten

und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen setzt sich die

Klinika-Kommission für die Gleichstellung von Frauen und Männern 

an Medizinischen Fakultäten und Universitätsklinika ein.

 

Sprecherin ist die Gleichstellungsbeauftragte der MHH Dr. Bärbel Miemietz.

 

Vor kurzem ist die Broschüre "Gleichstellungsarbeit an Medizinischen Fakultäten und Universitätsklinika in Deutschland" erschienen. 

 

In dieser Broschüre stellen sich die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten mit einem kurzen Artikel vor.

 

Außerdem gibt es Informationen zu den Schwerpunkten der Gleichstellungsarbeit an den verschiedenen Standorten und zu den unterschiedlichen Regelungen in den einzelnen Bundesländern.

 

Die Broschüre richtet sich an Wissenschaftlerinnen, die z.B. bei Bewerbungen die richtige Ansprechpartnerin suchen, aber auch an Hochschulleitungen, Wissenschaftsorganisationen und alle anderen, die Gleichstellungsexpertise in ihre Entscheidungen einbeziehen wollen. 

 

 

Ergänzungen und Korrekturen zur Broschüre Stand 25. August 2009 finden Sie hier.

 

Hier ein zusätzlicher Artikel über die Medizinische Fakultät der Universität zu Lübeck vom 29. März 2010.

 

Hier ein zusätzlicher Artikel über das Universitätsklinikum des Saarlandes vom 31. August 2009.

 

Hier ein zusätzlicher Artikel über die Medizinische Fakultät und das Universitätsklinikum der Universität Ulm 

vom 13. März 2010.    

Jahrestagungen der Kommission Klinika

 

15.06. bis 17.06.2016 auf Frauenchiemsee: Tagungsprogramm

 

17.06. bis 19.06.2015 in Hannover: Tagungsprogramm

 

11.06. bis 13.06.2014 in Berlin: Tagungsprogramm

 

19.06. bis 21.06.2013 in Freiburg: Tagungsprogramm

 

20.06. bis 23.06.2012 in Mainz: Tagungsprogramm

 

30.06. bis 02.07.2011 in Wittenberg: Tagungsprogramm 

 

24.06. bis 26.06.2010 in Düsseldorf: Tagungsprogramm 

Liste aller Beschlüsse der Bundeskonferenz der Frauenbeauftragten und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen BuKoF, die auf Anträge der Kommission Klinika zurückgehen:

 

 

2007: "Berücksichtigung der Geschlechterperspektive bei der Bewilligung von Drittmitteln für medizinische Forschungsprojekte durch die DFG" und "Bereitstellung eines Overheadanteils für Gleichstellungsmaßnahmen bei der Bewilligung von Drittmitteln für Forschungsprojekte durch die DFG" hier

 

 

2008: "Möglichkeit der Erbringung von Studienleistungen während der Beurlaubung vom Studium aufgrund Elternzeit oder Mutterschutz" hier

 

 

2009: "Erleichterung des Universitätswechsels innerhalb Deutschlands zur Absolvierung des "Praktischen Jahres" im Medizinstudium für Studierende mit Familienpflichten" und "Implementierung geschlechterspezifischer Inhalte in die Approbationsordnung für Zahnärztinnen und Zahnärzte" hier

 

Anträge der BuKoF Kommission Klinika an die BuKoF

 

angenommen:

 

abgelehnt: