SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Projekte

  • Projektleitung Evaluation ICE-PfleGesund 2017 – 2019: Implementation gesundheitsfördernder und präventiver Maßnahmen in stationären Pflegeeinrichtungen, gefördert durch den Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek)
  • Projektleitung der EndoHealthCare-Studie 2013 – 2015: qualitative Untersuchung zur Lebensqualität und Versorgung von Frauen mit Endometriose, gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Projektleitung der PaSÖQ-Studie 2012 - 2014: Gesundheitsökonomische Bewertung standardisierter Patientenschulungen in der medizinischen Rehabilitation unter Berücksichtigung der Anforderungen der Qualitätssicherungsprogramme der DRV, Förderung durch Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Stellvertretende Projektleitung der MeeR-Studie 2011 – 2014: Merkmale einer guten und erfolgreichen Reha-Einrichtung, im Auftrag der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • Projektleitung einer Studie zur Charakterisierung von Patientinnen mit Endometriose in der Rehabilitation 2011
  • Projektleitung MBOR-Management (2010 – 2012): Formative Evaluation der Medizinisch-beruflich orientierten Rehabilitation (MBOR), im Auftrag der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • Projektleitung der CLoE-Studie 2010 – 2011: Krankheitsverläufe bei Frauen mit Endometriose aus gesundheitsökonomischer Sicht, gefördert von Takeda Pharma GmbH
  • Projektleitung der EVA Studie 2008 – 2011: Evaluation eines Schulungsprogramms für Patientinnen mit Endometriose, gefördert durch Bundesministerium für Bildung und Forschung, Deutsche Rentenversicherung Bund, Spitzenverbände der Krankenkassen (http://www.versorgungsforschung-deutschland.de/step9.php?pid=766)
  • EndoCost Studie 2008 – 2010: EU Studie zur Erhebung der Krankheitskosten und der Lebensqualität bei Endometriose unter Routineversorgung, gefördert durch World Endometriosis Research Foundation
  • Durchführung des Projekts: Train-The-Trainer Seminare für das kognitiv-verhaltenstherapeutische Interventionsprogramm Back-To-Balance – Ein Transferprojekt zur Implementation von Patientenschulung in die rehabilitative Praxis für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen in der orthopädischen Rehabilitation und der ambulanten Nachsorge 2007 – 2009, gefördert durch Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Durchführung der Studie Schnittstellen teilstationärer orthopädisch-rheumatologischer Rehabilitation – Vernetzung mit beruflicher Rehabilitation und Nachsorge, 2005-2007, gefördert durch das BMBF
  • Durchführung des Projekts: Evaluation der modellhaften Einführung von Patientenschulungsprogrammen für die rheumatologische und pneumologische Rehabilitation 2005-2007, gefördert durch Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover und die Deutsche Rentenversicherung Oldenburg-Bremen
  • Projektleitung einer Studie zur Erhebung der Lebensqualität von Mitgliedern der Endometriose Vereinigung Deutschland e.V. 2003-2007