SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Variablenliste

 

 

Der behandelnde Arzt dokumentiert heutzutage sein Tun, die Befunde und Therapien etc. meist in elektronischer Form. Die dafür verwendeten Praxisinformationssysteme sind zwar praxisspezifisch (und daher oft unterschiedlich), gemeinsam ist diesen Systemen jedoch, dass sie seit 1994 auf die sogenannte BDT-Schnittstelle (Behandlungs-datenträger-Schnittstelle) zurückgreifen. Diese ermöglicht den systemunabhängigen Export von Behandlungsdaten in Dateien. Eine Beschreibung und Kategorisierung der BDT-Daten finden Sie hier. Einen Auszug aus der Variablenliste des BeoNet-Registers sehen Sie hier:

 

 

 Die komplette Variablenliste ist hier hinterlegt.

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 27.07.2016