SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

... Erbliche Tumorerkrankungen

 

Zentrum für Seltene Erkrankungen  >Zentrum für...  >...erbliche Tumorerkrankungen

Das Zentrum für erbliche Tumorerkrankungen befasst sich mit der strukturierten Versorgung von Familien mit genetisch bedingt erhöhtem Risiko für Brust- und Eierstockkrebs, erblichem Darmkrebs und familiärer Leukämie und anderen familiären Krebserkrankungen.

 

 

Sprecher des Zentrums:

    

 

 

 

 

Prof. Dr. med. Brigitte Schlegelberger

 

Institut für Humangenetik

    

Leistungen:

  • Tumorgenetische Beratung
  • Diagnostik
  • Entwicklung von Leitlinien
  • Evaluierung von Früherkennungsmaßnahmen
  • Lehre
  • Forschung

 

Ansprechpartner:

 
Prof. Dr. med. Brigitte Schlegelberger,

Dr. med. Susanne Morlot,

Patricia Steiner,

Dr. med. Tim Ripperger

 

 

Institut/ Klinik:

 
Institut für Humangenetik (Genetische Beratung)

 

Kooperationspartner:

 
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie
Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie
Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

 

 

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Zentrum für Seltene Erkrankungen, Koordination.