StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Hämatologie, Hämostaseologie und Onkologie | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Qualitätsmanagement

 

Labor für hämatologische Diagnostik der Klinik für Hämatologie, Hämostaseologie Onkologie und Stammzelltransplantation

 

Lothar Grote - QMB

Jens Große - QMB

(Vertreter)

Tel.. 0511 532-3296/2520

Tel.: 0511 532-3296

Mail: Grote.Lotharmh-hannover.de

Mail: Grosse.Jensmh-hannover.de

Ort: Gebäude K05, Ebene 01, Raum 3432

 

 

Um eine möglichst genaue, und qualitativ hochwertige Ergebnissicherheit der Analysen unseres Labors zu gewährleisten, sind viele Qualitätskontrollen erforderlich. Unsere Auftraggeber sollen sich auf die Ergebnisse der Laboruntersuchungen verlassen können und damit sichere Hilfsmittel zur optimalen Patientenversorgung zur Verfügung haben.

Analysenergebnisse können nur in seltensten Fällen dem wahren Wert entsprechen! Messergebnisse streuen immer um den tatsächlichen Wert. Zur Definition dieser Streuung wird der Begriff der Messunsicherheit verwendet.

In jedem Abschnitt der Analyse - von der Probenentnahme bis zur Messung - treten Abweichungen vom tatsächlichen Wert auf, weil die Messbedingungen nie absolut konstant sein können. Wir treffen Vorkehrungen, um diese Abweichungen möglichst klein zu halten. Regelmäßige Kontrollen sollen sicherzustellen, dass das Analysenergebnis dem wahren Wert möglichst nahe kommt.

Um die Qualität nicht nur durch interne Kontrollen zu gewährleisten, nehmen wir an allen für unsere Analysen zur Verfügung stehenden Ringversuchen des INSTAND e.V., Düsseldorf teil.

Korrekte Analysenergebnisse benötigen in der Präanalytik fachgerechte Entnahmemethoden und einen probengerechten Transport zum Labor. Die Einhaltung vorgegebener Verarbeitungszeitfenstern ist eine weitere wichtige Voraussetzung.

Sie können uns deshalb helfen, wenn Sie uns Besonderheiten bei der Präanalytik und den Zeitpunkt der Probennahme mitteilen. Korrektes Ausfüllen des Laborauftrags durch den Einsender (Station, Ambulanz) sichert eine richtige Bearbeitung der Proben.

 

Weitere Informationen hierzu und in Bezug zu den angebotenen Analysen finden Sie in unserem Leistungsverzeichnis unter Downloads / Service. Wir beraten Sie auch gerne telefonisch zu allen Fragen der hämatologischen Diagnostik.

 

Durch die DAkkS nach DIN EN ISO 15189:2014 akkreditiertes Medizinisches Laboratorium. Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage D-ML-13168-08-00 aufgeführten Akkreditierungsumfang.


Letzte Änderung  9. 05. 2017


Anschrift
Hämatologie, Hämostaseologie,
Onkologie und Stammzelltransplantation
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Tel.:(+49) 511 532-3020
Fax:(+49) 511 532-8041

Aktuelle Veranstaltungen