StartseiteSitemapImpressumdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Hämatologie, Hämostaseologie und Onkologie | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Solide Tumoren / Internistische Onkologie

 

Chemotherapie hat einen wesentlichen Stellenwert in der Behandlung von Neoplasien. Mit dem Einzug der zielgerichteten Therapien ist die Behandlung von Tumorerkrankungen wesentlich vielfältiger geworden. Diese neuen Therapieformen zeigen ihre Wirksamkeit häufig nur in Subgruppen von Tumoren, die in besonderem Maße auf diese Therapie ansprechen. Oft ist dieses Ansprechen durch genetische Veränderungen bestimmt und die Wirkstoffe entfalten keine Wirksamkeit wenn diese genetischen Veränderungen nicht vorliegen. Insofern ist die klinische Entwicklung der Medikamente in den letzten Jahren vor allem durch die Suche nach dem richtigen Patienten für das entsprechende Medikament geprägt worden. Wir verfolgen die Entwicklung entsprechender neuer Therapieansätze in klinischen Studien, mit dem Ziel des selektiven Einsatzes dieser Medikamente.

Wissenschaftlich befassen wir uns in klinischen Studien mit der Erprobung von neuen Medikamenten oder Biomarker bei Patienten mit Kopf-Hals- und urogenitalen Tumoren sowie Sarkomen des Knochens oder der Weichteile. Wir führen Studien in allen Phasen der klinischen Erprobung durch (I-IV) und können damit neue innovative Ansätze der Tumorbehandlung anbieten.

Zu diesem Ziel arbeiten wir in verschiedenen wissenschaftlichen Gruppen national oder international. Diese umfassen u.a. die Kopf-Hals-Tumor (KHT) Gruppe der AIO, die interdisziplinäre KHT der DKG und EORTC, interdisziplinäre Arbeitsgruppe Nierentumore (IAG-N) der DKG, deutsche AG Nierentumore, CESAR Studiengruppe, AG Weichteilsarkome der AIO und EORTC, IAG Weichteilsarkome und deutsche interdisziplinäre Weichteilsarkomgruppe (GISG).


Letzte Änderung  17. 12. 2013


Anschrift
Hämatologie, Hämostaseologie,
Onkologie und Stammzelltransplantation
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Tel.:(+49) 511 532-3020
Fax:(+49) 511 532-8041

в этом списке нет новостей.

Aktuelle Veranstaltungen