SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Presseinformation

18. 09. 2018

Parkinson-Infotage an der MHH


Vorträge, Diskussionen und Infostände am 28. und 29.September für Betroffene, Angehörige, Pflegekräfte, Ärzte sowie alle Interessierten



Parkinson (Morbus Parkinson, Parkinson-Syndrom) ist eine Erkrankung des Nervensystems, bei der vor allem die Beweglichkeit und der Bewegungsablauf gestört sind. Kennzeichnend für Parkinson ist ein stetiger Verlust von Nervenzellen im Gehirn, die den Botenstoff Dopamin enthalten. Die Zahl der Betroffenen basiert nur auf Schätzungen, meist sind ältere Menschen an Parkinson erkrankt, aber auch immer mehr jüngere Menschen sind betroffen. Der „Verein Parkinsonnurses und-assistenten e.V.“ (VPNA e.V. ) veranstaltet mit Unterstützung der neurologischen Kliniken in Hannover die Parkinson-Infotage für Betroffene, Angehörige, Pflege- und Betreuungskräfte, Therapeuten, Ärzte sowie alle Interessierten am 28. und 29. September 2018 in der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH). Mit Vorträgen, Diskussionen und Infoständen werden für die Besucher unter anderem Fragen rund um die Pflege, zu Diagnostik, Therapie, Forschung, Ernährung und Medikamenten ausführlich erörtert. Schirmherrin ist die die Niedersächsische Ministerin für Soziales Gesundheit und Gleichstellung, Dr. Carola Reimann.
Wir laden alle Interessierten ein, die Informationsveranstaltung zu besuchen am
  - Freitag, 28. September, 13 bis 18 Uhr und Sonnabend, 29. September 2018, von 10 bis 18 Uhr
  - Gebäude J, Hörsaal H, Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover.
Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der VPNA setzt sich seit 5 Jahren dafür ein, die pflegerische Versorgung von Erkrankten zu optimieren, Versorgungskonzepte weiter zu entwickeln und zu vernetzen. Bei den Infotagen können Sie sich mit Parkinson Nurse aus ganz Deutschland austauschen und informieren lassen. Auch die neu gegründete Parkinsoninitiative Deutschland wird erstmals über ihre Arbeit informieren. Weitere Infos geben die Malteser Deutschland  über den Aufbau von Parkinsonpflege in Pflegeeinrichtungen. Die Hilde Ulrichs Stiftung für Parkinsonforschung und  die DPV-Selbsthilfe stehen ebenso für Fragen zur Verfügung. Die MHH wird über Studien informieren und vieles mehr. Ebenso steht die Pflegekammer Niedersachsen für Fragen zur Verfügung.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vpna-ev.de oder (0511)-2153811







V. i. S. d. P.: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der MHH


PFLEGE-STELLENTICKER

Werden Sie Teil des Pflege-Teams der MHH. Mehr Infos in unserem Stellenticker. Wir freuen uns auf ...

[mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

Finanzen & Controlling
24.09.19
09:00 Uhr-17:00 Uhr

Aktuelle Diabetologie 2019
25.09.19
17:00 Uhr-20:00 Uhr

14. Deutscher Allergiekongress
26.09.19 - 28.09.19
07:30 Uhr-14:30 Uhr