SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Nicht-EU Bewerber: Bewerbung für das Studienkolleg

 

Wichtige Information für StudienbewerberInnen aus Nicht-EU-Ländern für das Studienkolleg mit dem Studienziel Medizin/Zahnmedizin

 

Die Bewerbungsfrist endet jeweils am 15.01. bzw. 15.07. eines Jahres. Es wird empfohlen, die Bewerbung spätestens 8 Wochen vor Ende der Bewerbungsfrist einzureichen. Nur vollständige Bewerbungen können berücksichtigt werden.

 

 

BEWERBUNGSVERFAHREN 

 

Ausländische BewerberInnen mit dem Studienziel Medizin/Zahnmedizin aus nicht-EU Ländern, die vor Studienbeginn vorraussichtlich noch das Studienkolleg besuchen müssen, müssen sich über UNI-ASSIST e.V. für den im Anschluss gewünschten Studiengang bewerben. Nach Vorprüfung der Unterlagen leitet UNI-ASSIST die Bewerbungen mit dem Vermerk "benötigt Studienkolleg" an die MHH weiter, welche für die Zulassung und Anmeldung am Studienkolleg zuständig ist.

 

Die MHH selbst nimmt keine Bewerbungen für das Studienkolleg an, sondern die Bewerbung muss ONLINE bei UNI-ASSIST (www.uni-assist.de) erfolgen. 

 

Die Zulassung zum Studienkolleg erfolgt jeweils zum Semesterbeginn und ist zum Sommer- wie zum Wintersemester möglich.

 

Dem Antrag über UNI-ASSIST muss ein Sprachnachweis beigefügt sein (mindestens das B2-Zertifikat). Ein Nachweis über die Teilnahme an einem B2-Sprachkurs ist nicht ausreichend!

 

Zuständig für die Zulassung von ausländischen Studierenden ist das Studentensekretariat der MHH.

 

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren und Studium in Deutschland gibt es z. B. beim DAAD und study-in.de