SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Klinik für Neurologie

Komm. Direktor:  

 

Professor Dr. M. Stangel

 

 

Anschrift:  

 

Medizinische Hochschule Hannover
Neurologie OE 7210
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover
Tel.: +49 511 532 - 2392
Fax: +49 511 532 - 3115

Email

  

 

 

Die Neurologie mit klinischer Neurophysiologie der MHH verfügt über insgesamt 87 Betten, davon 69 Betten auf der Normalstation, 15 Betten auf der zertifizierten Stroke-Unit und 3 Betten auf der Interdisziplinären Notfallaufnahme. Die Klinik versorgt das gesamte Spektrum akuter und chronischer neurologischer Erkrankungen ambulant (Notfallversorgung und neurologische Poliklinik) und stationär. Besondere Kompetenzen liegen dabei in der Behandlung von Patienten mit zerebrovaskulären Erkrankungen (z.B. Schlaganfall), mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS) und Muskelerkrankungen (Schwerpunktprofessur Prof. Dr. S. Petri), neuroimmunologischen Erkrankungen wie z.B. Multiple Sklerose (Schwerpunktprofessur Prof. Dr. M. Stangel), Bewegungsstörungen wie z.B. Morbus Parkinson (Schwerpunktprofessur Prof. Dr. D. Dressler) sowie neurologische Komplikationen nach Organtransplantation und HCV-Enzephalopathie.

 

In der neurologischen Poliklinik bieten wir folgende Spezialsprechstunden an

 

 

 

Das neurophysiologische Labor ist Ausbildungsstätte der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN), das Liquorlabor der Deutschen Gesellschaft für Liquordiagnostik und klinische Neurochemie (DGLN).

           

 

 

 

 

Webmaster: Andreas Niesel