SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Pflegepraxiszentrum Hannover (PPZ)

Projektleitung am Institut: Prof. Dr. Marie-Luise Dierks

 

Laufzeit: 2018 - 2022


Projektförderer: BMBF

Institutionen: Geschäftsführung Pflege der MHH; Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung (MHH); Peter L. Reichertz Institut für Medizinische Informatik der TU Braunschweig und der Medizinischen Hochschule Hannover; Hochschule Hannover Fachgebiet Sozialinformatik, Abteilung Soziale Arbeit; Ergo-Tec GmbH

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut: Ronny Klauwunn

 

 

Moderne Pflege ist ein vielschichtiger Arbeitsbereich mit zunehmender Arbeitsverdichtung, der von den Pflegefachpersonen hohe Kompetenz und Engagement verlangt. Technische Lösungen können dabei helfen können, Arbeitsabläufe im Pflegealltag zu verbessern und mehr Freiräume für eine individuelle Versorgung der Patienten zu schaffen.


Ziel des vom BMBF geförderten Projekts Pflegepraxiszentrum Hannover (Laufzeit 2018-2022) ist der Aufbau einer zukunftsfähigen Station, in der technische Innovationen zur Unterstützung von Pflegefachpersonen und zur Verbesserung der Patientenversorgung eingesetzt werden. Die Auswahl und Einführung der technologischen Innovation erfolgt dabei partizipativ, d.h. gemeinsam mit den Pflegefachpersonen.


Mehr Informationen finden Sie unter: www.ppz-hannover.de