SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Staatsexamen

  •  

     

     

    1.   Bevor Sie sich bewerben, sollten Sie sich informieren, welcher Studiengang Ihren Fähigkeiten und Interessen am ehesten entspricht. Die Medizinische Hochschule Hannover bietet im Bereich der grundständigen Studiengänge mit dem Abschlussziel Staatsexamen den Modellstudiengang Humanmedizin (HanniBal) und den Studiengang Zahnmedizin an.

    Informationen zum Modellstudiengang Humanmedizin sowie zum Studiengang Zahnmedizin der Medizinischen Hochschule finden Sie unter

    https://www.mh-hannover.de/studium.html

     

     

     

    2.    Bitte beachten Sie die Bewerbungsfrist.

    Bewerbungsfrist für das Wintersemester:   15.07. (für Neuabiturienten)

                                                                  31.05. (für Alt-Abiturienten)

     

     

    3.    Onlinebewerbung

    a.     Bewerbung für das 1. Fachsemester

    Bewerber*innen mit deutscher Staatsangehörigkeit sowie Bewerber*innen mit einem Schulzeugnis aus Deutschland oder einem anderen Land der EU bewerben sich bitte über www.hochschulstart.de, die Stiftung für Hochschulzulassung. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren.

    Die Bewerbung für Bewerber*innen mit einem Schulabschluss, der außerhalb der EU erworben wurde, erfolgt online über uni–assist. e.V.

    Für die Bewerbung laden Sie bitte das Abiturzeugnis und den Sprachnachweis hoch.

    Eine erfolgreiche Teilnahme an der Sprachprüfung auf C2 Niveau (GER) muss bei der Bewerbung nachgewiesen werden. Folgende Sprachprüfungen entsprechen dem Niveau C2:

     

    -       DSH 2 / DSH 3,

    -       TestDAF Stufe 4 in allen Stufen mindestens 4 Punkte,

    -       Telc Deutsch C1 Hochschule

    -       sowie Deutsches Sprachdiplom der KMK – zweite Stufe – DSD II.

     

    Allgemeine Informationen zum Sprachnachweis finden Sie unter http://www.sprachnachweis.de/sprachnachweis/studienbewerber.do

     

    An der MHH werden keine vorbereitenden Sprachkurse oder Sprachprüfungen durchgeführt!

     

    Wenn Sie sich für das Studienkolleg anmelden müssen, klicken Sie hier für weitere Informationen.

     

     

     

    b.    Bewerbung für das höhere Fachsemester

    Bewerber*innen, die das angestrebte Studium bereits an einer anderen Hochschule begonnen haben, bewerben sich für ein höheres Fachsemester. Die Bewerbung erfolgt durch Antrag auf Zulassung  bei der Medizinischen Hochschule Hannover. Bewerbungszeitraum für ein Wintersemester ist vom 01.06. bis 15.07. eines Jahres, für ein Sommersemester ist vom 01.12. eines Jahres bis zum 15.01. des Folgejahres.

    Das Nachreichen von Unterlagen ist aufgrund der Vielzahl an Bewerbern nicht möglich und unvollständige Anträge werden nicht berücksichtigt.

    Weitere Informationen finden Sie im Hinweis- und Merkblatt.

     

    4.    Zulassung

    a.     Abiturbeste, Warteliste; Härtefälle

    Die Zulassungsentscheidung ist davon abhängig über welche Quote Sie eine Zulassung erhalten. Die Zulassungen für die Abiturbesten, über die Warteliste oder Härtefall erfolgen Mitte August.

    b.    Auswahlverfahren der Hochschulen und andere

    Studierende die im Rahmen des Auswahlverfahrens der Hochschulen = AdH (Auswahlgespräche) eine Zulassung für einen Studienplatz erhalten sowie alle weiteren zugelassenen Bewerber werden Mitte September informiert.

     

     

    5.    Einschreibung

    Nachdem Sie zugelassen wurden, werden Sie schriftlich hierüber informiert und gebeten bis zum Ablauf der vorgegebenen Frist den Studienplatz anzunehmen und sich persönlich unter Vorlage der nötigen Unterlagen einzuschreiben.

     

    Studienplatztausch

     

    1.         Tauschbedingungen:

    • Tauschgenehmigungen werden nur für Vollstudienplätze erteilt
    • Die Tauschpartner müssen zum Zeitpunkt der Antragsstellung im gleichen Studiengang im gleichen Fachsemester an einer anderen Hochschule immatrikuliert sein.
    • Bei Studienplatztausch im 1. Fachsemester müssen beide Tauschpartner eine Zulassung in der gleichen Quote erhalten haben.

     

    2.         Antrag stellen

    Der Tausch muss beim Studentensekretariat der MHH auf dem dafür vorgesehenen Formular schriftlich beantragt werden. Entsprechende Nachweise für die oben genannten Tauschvoraussetzungen müssen erbracht und mit dem Antrag eingereicht werden (Immatrikulationsbescheinigung, Zulassungsschreiben). Falls möglich, sollte der Antrag bei Einreichung bereits mit den Unterschriften der Tauschhochschule versehen sein, können aber auch nachgereicht werden.

     

    3.         Frist

    Tauschanträge können gestellt werden:       

    • Für das Wintersemester im Zeitraum 15. Mai bis spätestens 30. September
    • Für das Sommersemester im Zeitraum 15. November bis spätestens 31. März

     

    4.         Exmatrikulation und Einschreibung

    1.      Der/die MHH verlassende Studierende muss eine E-Mail an seinen/ihren Jahrgangsbetreuer im Studiendekanat und an das Studentensekretariat (info.studiummh-hannover) schicken, mit der Information, dass ein Studienplatzaustausch und somit eine Exmatrikulation an der MHH beabsichtigt wird. Die E-Mail ist vom studentischen E-Mail-Account zu versenden.

    2.      Der/die MHH verlassende Studierende muss einen Antrag auf Exmatrikulation im Studentensekretariat stellen und sich anschließend an der Tauschhochschule einschreiben.

    3.      Der Tauschpartner muss sich an der MHH im Studentensekretariat nach vorheriger Terminabsprache einschreiben. Wenn die Exmatrikulationsbescheinigung der alten Universität noch nicht vorliegt, kann die Einschreibung vorläufig vorgenommen werden.


     


  •  

     

    Kontakt

    Studentensekretariat OE 9130
    Telefon:    0511 532-6017, -6018, -6019, -9056, -8402
    Fax:       0511 532-6020
    Info.studium@mh-hannover.de
    Gebäude J1 S0 1460

    Carl-Neuberg-Straße 1
    30625 Hannover
    www.mh-hannover.de/studentensekretariat.html

    Öffnungszeiten
    Montag: 9.00 bis 12.00 Uhr
    Dienstag: 9.00 bis 12.00 Uhr und
    13.30 bis 15.00 Uhr
    (während der Vorlesungszeit)
    Mittwoch: geschlossen
    Donnerstag: 9.00 bis 12.00 Uhr
    Freitag: geschlossen

    Bankverbindung
    Kontoinhaber:        Med. Hochschule Hannover
    IBAN:                      DE26 2505 0000 0101 3290 27
    BIC:                        NOLADE2H (nur bei Überweisungen aus dem Ausland notwendig)
    Verwendungszweck: Nachname, Vorname, Matrikelnr.