SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Institut für Allgemeinmedizin - PD Dr. med. Jutta Bleidorn

Startseite       Forschung       Lehre       Weiter- & Fortbildung       Für Patienten       Über uns

Prof. Dr. med. Jutta Bleidorn

Jutta Bleidorn studierte Medizin in Kiel, Freiburg und Göttingen und schloss 1998 die Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin ab. Seit 2006 ist sie im Institut für Allgemeinmedizin tätig. 

 

Ihr wissenschaftlicher Schwerpunkt ist die Durchführung klinischer Studien bzw. Arzneimittelstudien in der hausärztlichen Praxis am Beispiel der Behandlung des unkomplizierten Harnwegsinfektes (Studien HWI-01, ICUTI, REGATTA). Für die Studie ICUTI (Sofortige vs. bedarfsangepasste Antibiotikatherapie beim unkomplizierten HW) erhielt sie mit dem Team aus Göttingen den Deutschen Forschungspreis für Allgemeinmedizin 2016  (Dr. Lothar Beyer-Preis). Übergeordnetes Forschungsthema ist die Durchführung von Forschungsprojekten in hausärztlichen Praxen und die Entwicklung von Infrastrukturen wie bspw. von Forschungspraxennetzen. Jutta Bleidorn ist Mitglied des Netzwerks „Klinische Studien in der Allgemeinmedizin“, das 2010 federführend von ihr beantragt und bis 2015 koordiniert wurde.

  

2016 habilitierte sie sich für das Fach Allgemeinmedizin mit dem Thema „Bedeutung, Machbarkeit und Problematik klinischer Arzneimittelstudien in der hausärztlichen Versorgung am Beispiel des unkomplizierten Harnwegsinfektes“.

  

Seit dem 01.02.2019 leitet Frau Prof. Bleidorn das Institut für Allgemeinmedizin am Universitätsklinikum Jena.

Wichtige Links

Institut für Allgemeinmedizin

Direktor: Prof. Dr. med. Nils Schneider

  

Medizinische Hochschule Hannover
OE 5440
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

  

Fon +49 511 532-2744
Fax +49 511 532-4176

  

allgemeinmedizinmh-hannover.de

  

Anfahrt: Gebäude K23 (Lageplan)