SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo
Medizinische Hochschule Hannover | Carl-Neuberg-Str.1 | 30625 Hannover | Tel.:(+49) 0511-532-0

Laufende Dissertationen (Auswahl)


Institut für Geschichte, Ethik und Philosphie der Medizin

Stand: 02/2018

 

 

Zeit- und Wissenschaftsgeschichte der Medizin

 

  • Daniela Buchleva:
    Alfred Kantorowicz - Leben und Werk unter besonderer Berücksichtigung der Kinder- und Jugendzahnheilkunde.
  • Sabrina Gimpel:
    Carl Rogers: Der Dialog mit Martin Buber (1957). Die Weiterentwicklung des klienten-zentrierten Psychotherapiekonzepts zu einem dialogischen Psychotherapiekonzept (1945-1957)
  • Beate Greve:
    Prof. Dr. med. Rudolf Degkwitz *19.1.1889 – †21.5.1973. Sein wissenschaftliches und politisches Leben vom Kaiserreich bis zur Demokratie
  • Siad Isa:
    Der Fall Dr. Axel Dohrn - Freiwillige Sterilisation in der Nachkriegszeit im Schatten des Gesetzes zur Verhinderung erbkranken Nachwuchses
  • Enno Mammen:
    Die ärztliche Standespresse als Medium der Meinungsbildung (1945-1970): Ein Vergleich gesellschaftspolitischer Diskurse in Niedersächsisches Ärzteblatt und Ärztliche Mitteilungen/Deutsches Ärzteblatt
  • Alina Schröder:
    Die Entwicklung der Nuklearmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover von ihrer Gründung im Jahr 1965 bis 1995
  • Katharina Urfa:
    Gynäkologie im Spiegel medizinischer Wochenschriften. Eine Untersuchung der Forschung von Stieve, Mayer und Seitz im Nationalsozialismus
    Betreuerin: Dr. Christine Wolters


Blutkonserven sind an der MHH häufig knapp. Warum?

MHH-Blutspende

Die Medizinische Hochschule Hannover hat sich zur größten Transplantationsklinik in Deutschland entw...

[mehr]