SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Zentrale Forschungseinrichtung Genomics

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Zentralen Forschungseinrichtung Genomics der MHH!

Seit Beginn des Jahres 2017 steht Ihnen für Planung und Durchführung moderner Hochdurchsatzverfahren zur Nukleinsäureanalytik (qualitativ und quantitativ) die neu formierte Zentrale Forschungseinrichtung Genomics (Research Core Unit Genomics, RCUG) zur Verfügung.

Die neu konstituierte RCUG ist als Fusion aus den Einrichtungen "RCU Transcriptomics" und "RCU Next Generation Sequencing" hervorgegangen. Unser aktuelles Angebotsspektrum umfasst somit eine große Bandbreite moderner Sequenzierungsverfahren und Microarray-basierter Applikationen.

Unser Team blickt auf eine langjährige Erfahrung innerhalb des oben genannten Technologie-Sektors zurück. In unserer Funktion als primär serviceorientierte Forschungseinrichtung sind wir bemüht, Ihre Forschungsvorhaben in bestmöglicher Weise zu unterstützen und mit Ihnen gemeinsam umzusetzen. Hierzu gehört nach unserem Selbstverständnis ein umfangreiches Beratungsangebot zu allen Fragen rund um: spezielle Applikationen, das Studiendesign, mögliche Pitfalls, besondere Herausforderungen, die Auswertung, die Antragstellung, und vieles mehr.

Bitte beachten Sie, dass sich unsere Homepage derzeit noch im Aufbau befindet. Aus diesem Grund möchten wir Sie auch auf die Homepages der beiden Vorläufer-Einrichtungen aufmerksam machen, die mindestens noch so lang aktiv bleiben, bis alle relevanten Informationen auf unsere neue Homepage überführt worden sind.

Die RCU Transcriptomics ist aus dem Zentralprojekt des SFB566 hervorgegangen und kann auf mehr als 15 Jahre Erfahrungen im Bereich microarray-basierter mRNA-Expressionsanalyse zurückblicken. Viele relevante Informationen, insbesondere zur Microarray-Technologie, finden Sie auf der RCUT-Homepage.

Die RCU NGS wurde 2015 an der MHH mit dem Ziel gegründet, Expertisen und Ressourcen rund um NGS-basierte Technologien zu bündeln und in Form einer Zentralen Forschungseinrichtung MHH-weit verfügbar zu machen. Viele Informationen, insbesondere zur Gründung, Schwerpunktsetzung und strategischen Ausrichtung, finden Sie auf der RCU NGS-Homepage.

Da es bei einem komplexen Themengebiet, wie dem Ausbau einer Forschungseinrichtung im Bereich Hochdurchsatztechnologien, immer auch um Priorisierungen geht, möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, welche Schwerpunkte wir uns für das erste Jahr des Bestehens der fusionierten Einrichtung gesetzt haben:

  1. Betreuung von NGS- und Microarray-Projektvorhaben (Beratung, Versuchsplanung, experimentelle Umsetzung, Kostenabwicklung, Datenauswertung, Antragsstellung).

  2. Aufbau eines zentralen High Performance Computing Clusters (HPC-Cluster) an der MHH in Zusammenarbeit mit dem ZIMt und der Arbeitsgruppe "NGS und HPC-Cluster".

  3. Aufbau einer eigenen Galaxy-Instanz als zentraler MHH-interner Datenprozessierungsplattform.

  4. Erweiterung des Applikationsspektrums - Etablierung des MinION-Systems von Oxford Nanopore Technologies.

  5. Verstärkte Einbindung der RCUG in Groß- und Verbundprojekte.

  6. Verstärkte Vernetzung und Bündelung "omics-basierter Aktivitäten" mit den regionalen Nachbarn im Rahmen der TRAINomics-Initiative

Zur konkreten Realisierung Ihres NGS- oder Microarray-Projektvorhabens bitten wir Sie, Ihr Projekt in unserem Anfrageformular grob zu skizzieren. Selbstverständlich können Sie auch gerne direkt den persönlichen Kontakt mit uns aufnehmen, um Ihr Vorhaben mit uns zu diskutieren.

Für allgemeine Rückmeldungen, Hinweise und Anregungen sind wir Ihnen jederzeit dankbar (auch anonym möglich).

Leitung:
Dr. rer. nat. Oliver Dittrich-Breiholz

Gebäude I3, Ebene 1, Raum 1304 Tel: +49 (0)511-532 5814
Fax: +49 (0)511-532 161046
E-Mail: Dittrich.Olivermh-hannover.de

Stellvertretende Leitung:
Dr. rer. nat. Lutz Wiehlmann

Gebäude I10, Ebene HO, Raum 7060 Tel: +49 (0)511-532 5334
E-Mail: Wiehlmann.Lutz@mh-hannover.de

Zentrale Forschungseinrichtung Genomics (OE9415)
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover