SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Viszeralonkologisches Zentrum

Herzlich Willkommen im
Viszeralonkologischen Zentrum Hannover

Menschen mit Krebserkrankungen des Darmes, der Leber, des Magens, der Gallenwege, des Pankreas und der Speiseröhre erhalten im Viszeralonkologischen Zentrum Hannover die beste Versorgung in allen Phasen der Erkrankung.

  

Spezialisten der Viszeralchirurgie, Gastroenterologie, Hepatologie, Radiologie und Strahlentherapie mit langjähriger Erfahrung arbeiten dafür fachübergreifend zusammen und können bei der individuellen Therapieplanung auf moderne diagnostische und therapeutische Verfahren zurückgreifen. Ergänzt wird diese interdisziplinäre Zusammenarbeit durch ein enges Netzwerk aus psychosozialer Betreuung, Ernährungsberatung, onkologischer Fachpflege, Wund- und Stomatherapeuten, ambulanter Nachsorge und Rehabilitation. Dieses ganzheitliche Therapiekonzept garantiert die bestmögliche Versorgung unserer Patienten auf höchstem Qualitätsniveau.

  

Auf vier allgemeinchirurgischen Stationen mit insgesamt 93 Betten und vier gastroenterologischen Stationen mit  insgesamt 80 Betten, sowie 10 Therapieplätzen in der gastroenterologisch-onkologischen Tagesklinik und 5 weiteren Behandlungsplätzen in der viszeralchirurgischen Poliklinik werden unsere Patienten von hoch-spezialisierten Fachärzten und Pflegekräften versorgt.

Die Diagnostik, medikamentöse und chirurgische Therapie erfolgt nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, leitliniengerecht und ist individuell auf den Patienten zugeschnitten.

  

In unserem Viszeralonkologischen Zentrum Hannover gibt es zudem ein umfassendes Angebot für neue Therapeutika, wenn Standardtherapien versagt haben sollten  und auch zu einer Zweitmeinung stehen wir gerne zur Verfügung.

  

 

Geprüfte Qualität

Das Leberkrebszentrum im Viszeralonkologischen Zentrum  erfüllt die von der Deutschen Krebsgesellschaft festgelegten Qualitätskriterien und erhält die Auszeichnung "Leberkrebszentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V."

 

das Zertifikat als pdf

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Michael Peter Manns

 Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie
 und Endokrinologie

Prof. Dr. med. Jürgen Klempnauer

 Direktor der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und
 Transplantationschirurgie

Prof. Dr. med. Arnd Vogel

 Leiter des Viszeralonkologischen Zentrums Hannover
 Leitender Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie
 und Endokrinologie

Dr. med. Nikos Emmanouilidis

 Stellv. Leiter des Viszeralonkologischen Zentrums
 Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und
 Transplantationschirurgie

Terminvereinbarung

Wenn bei Ihnen eine gastrointestinale Tumorerkrankung vorliegt und Sie einen Sprechstundentermin vereinbaren möchten, finden Sie hier die richtige Kontaktadresse.

  

» zur Terminvereinbarung im Viszeralonkologischen Zentrum

Enge Zusammenarbeit mit der strahlen-
therapeutischen, interventionell-radiologischen
und nuklearmedizinischen Behandlung

Prof. Dr. med. H. Christiansen

Prof. Dr. med. Frank Wacker

Prof. Dr. med. Frank Bengel

Direktor Klinik für Strahlentherapie und spezielle Onkologie

Direktor Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Direktor Klinik für Nuklearmedizin

Schwerpunkte unseres Leistungsspektrums

in Diagnostik, Therapie & Nachsorge

 Endoskopie und Endosonografie ggf. mit
 Gewebebiopsien, Resektionen und
 Interventionen

  

 Bildgebende Diagnostik (Sonografie, CT, MRT,
 PET) ggf. mit Gewebebiopsien

  

 Diagnostische Laparaskopie

  

 Minimalinvasive Operationstechniken
 (lapraskopische und endoskopische Eingriffe)

  

 Operationen der Speiseröhre, des Magens
 und des Darmes

  

 Operationen an Leber und Pankreas

  

 Metastasen- und Rezidivchirurgie

  

 Lebertransplantation

  

 Medikamentöse Behandlung ambulant
 und stationär

 Kombinierte Strahlen-/ Chemotherapie

  

 Lokale Behandlungsverfahren bei Metastasen
 und Leberkrebs (z.B. Radiofrequenzablation,
 Selektive interne Radiotherapie (SIRT),
 Transarterielle Chemoembolisation (TACE))

  

 Histologische und molekularpathologische
 Diagnostik im Institut für Pathologie

  

 Humangenetische Beratung bei familiärer/
 genetischer Belastung durch das Institut
 für Humangenetik

  

 Ernährungsberatung und –therapie sowie
 Stomatherapie

  

 Frühestmögliche Rehabilitation nach operativen
 Eingriffen

  

 Psychosoziale Betreuung der Patienten
 und ihrer Familien

Radiologie & Nuklearmedizin

Leistungsspektrum in der strahlentherapeutischen, interventionell-radiologischen und nuklearmedizinischen Behandlung

Besprechung von Therapieoptionen

Zweitmeinung

Stationäre und  ambulante Gabe der medikamentösen Therapie

Kombinierte Strahlen- und Chemotherapie

Onkologische Pflegeberatung in der Strahlentherapie

Neue Therapeutika in klinischen Studien

Haben Sie noch Fragen? Bitte sprechen Sie uns an!

Uns ist nicht nur wichtig, Sie optimal und nach dem neuesten Stand der Medizin zu behandeln, wir möchten auch all Ihre Fragen bezüglich Ihrer viszeral-onkologischen Erkrankung bestmöglich beantworten. Daher zögern Sie nicht uns anzusprechen. Weitere Informationen finden Sie zum Beispiel auf den Seiten der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie, der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie, der Klinik für Radiologie und der Klinik für Nuklearmedizin. Die Links finden Sie im Folgenden. Oder Sie wenden sich direkt an unser Team vom Onkologischen Zentrum.

  

 Kontakt zum Onkologischen Zentrum der MHH

 zur Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie (MHH)

 zur Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Endokrinologie (MHH)

 zur Klinik für Strahlentherapie (MHH)

 zur Klinik für Radiologie (MHH)

Wir informieren Sie genau
über Ihre Erkrankung.

Wir sind ein starkes Team -
für Ihre Gesundheit.

Wir verordnen Ihnen Kraft
gegen den Krebs.

Wichtige Links

Zertifizierung

Kontakt

Das Claudia von Schilling-Zentrum für Universitäre Krebsmedizin erfüllt die von der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. festgelegten Anforderungen und ist erfolgreich zertifiziert.

  

Claudia von Schilling-Zentrum für Universitäre Krebsmedizin
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
   
+49 511 532-3468
Onkologisches.Zentrum
@mh-hannover.de