SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dr. med. Dagmar Hohmann

Mitarbeiter          Stellenangebote          Qualitätsmanagement          Lob und Kritik          Impressum

Prof. Dr. med. Philipp Beerbaum        Dr. med. Alexander Horke        Oberärzte        Klinik-Team

Dr. med. Dagmar Hohmann

Oberärztin Nichtinvasive Bildgebung

Medizinische Hochschule Hannover
Klinik für Pädiatrische Kardiologie und
Pädiatrische Intensivmedizin
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

  

+49 511 532-6751
+49 176 1532-8605

  

Hohmann.Dagmarmh-hannover.de

Dr. Dagmar Hohmann absolvierte ihr Medizinstudium an der FU-Berlin.

 
Sie absolvierte die Facharztausbildung für Kinder- und Jugendmedizin an der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover, die sie 2006 mit der Facharztprüfung abschloss.
Neben der kinderkardiologischen Weiterbildung sammelte sie langjährige Erfahrung in der pädiatrischen Intensivmedizin. Die Zusatzqualifikation „Kinderkardiologie“  erwarb sie im Jahr 2009, die Zusatzqualifikation „Intensivmedizin im Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin“ 2011.

 

Sie promovierte an der FU-Berlin 2003 („Quantifizierung der Genexpression von TNF, IL6 und IL2R in Herzmuskelbiopsien von Patienten mit inflammatorischer Kardiomyopathie/Myokarditis sowie ihre Korrelation mit der Proteinexpression im Serum“).

 
Frau Dr. Hohmann ist seit 2011 funktionsoberärztlich in der Abteilung päd. Kinderkardiologie und Intensivmedizin der MHH tätig, seit 2016 oberärztlich.
Ihre besonderen Interessen liegen im Bereich Imaging in der Kinderkardiologie: Echokardiografie inkl. 3D, Kardio-MRT.

 
Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ), Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie (DGPK), Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK).

Klinik für Pädiatrische Kardiologie und Intensivmedizin

  

Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hanover