SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Ablauf der Untersuchung

Ablauf der Untersuchung

Zunächst findet eine Untersuchung durch die Orthoptistin statt. Im Anschluss daran veranlassen wir nach Rücksprache mit dem Assistenzarzt/Oberarzt weiterführende Diagnostik. Anschließend erfolgt die augenmorphologische Untersuchung sowie die Befundbesprechung.
Je nach Befund erfolgt zudem die Vorstellung bei einem Oberarzt mit weiterführender Befundauswertung und ggf. Therapieplanung.

Bitte bringen Sie unbedingt folgendes zu Ihrem Termin bei uns mit:

  • Überweisungsschein + Versichertenkarte
  • Brillen
  • Vorbefunde und Arztbriefe falls vorhanden
  • Auflistung Ihrer aktuellen Medikamente

Test auf 3D-Sehen (Lang-Test)

Test auf 3D-Sehen (Bagolini-Schweiftest)

Test auf 3D-Sehen (Titmus-Test)

Abdeckscheibe und Fixierstab

   

Prismengläser zur Schielwinkelbestimmung

Sehtest für Kinder (Lea-Test)

Brillenwertbestimmung (Skiaskopie) 

Optokinetischer Nystagmus (Eisenbahnnystagmus)

Abdecktest zur Beurteilung der Augenstellung

Prüfung der Augenbeweglichkeit