SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Aktuelles, 1. Juli 2014

Verstärkung des oberärztlichen Teams der Klinik

 

Mit PD Dr. med. Thorsten Derlin verstärkt seit dem 01.07.2014 ein angesehener Experte in der molekularen Bildgebung das oberärztliche Team der Klinik für Nuklearmedizin.

 

Im Rahmen seiner bisherigen Tätigkeiten in der Klinik für Nuklearmedizin sowie der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf konnte er umfangreiche klinische Erfahrung in der multimodalen Bildgebung, insbesondere in der molekularen Diagnostik mittels PET/CT und SPECT/CT sammeln.

 

Seine wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen im Bereich der onkologischen und kardiovaskulären molekularen Bildgebung, insbesondere in der hämatoonkologischen Diagnostik sowie der Darstellung atherosklerotischer Gefäßwandveränderungen. Neben einer Vielzahl von Publikationen in angesehenen internationalen Fachjournalen hat Dr. Derlin auch verschiedene Auszeichnungen erhalten (u.a. Alavi-Mandell-Award der Society of Nuclear Medicine 2012, Runner-up Award der American Society of Nuclear Cardiology 2013, Dagmar-Eißner-Preis der Mittelrheinischen Gesellschaft für Nuklearmedizin 2012).

 

Seine wertvolle Expertise wird die Innovations- und Schlagkraft der Klinik weiter erhöhen.

 

 (zurück zu "Aktuelles")