SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Aktuelles, 8. März 2013

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Heinz Hundeshagen wird 85

Heinz Hundeshagen am Anfang seiner Karriere, mit einer nuklearmedizinischen Messsonde

 

Er war und ist eine der einflussreichsten Persönlichkeiten der Nuklearmedizin. Und "ganz nebenbei" war er auch 12 Jahre lang Rektor der MHH.

 

Am 6.3.2013 wurde Prof. Dr. Dr. Heinz Hundeshagen 85 Jahre alt. Dies würdigte die MHH mit einem Symposium zu seinen Ehren. Über 150 alte Weggefährten und Mitarbeiter, aber auch aktuelle Vertreter der Hochschule und der deutschen Fachgesellschaft kamen zusammen, um auf unterschiedliche Aspekte des Fachgebietes, dessen Entwicklung von Heinz Hundeshagen mitgeprägt wurde, zurückzublicken.

  

» Programm der Veranstaltung 

 

» Pressemitteilung

 

» Artikel in der HAZ vom 11.3.2013

 

» Geschichte der Nuklearmedizin der MHH

 

» Rektoren und Präsidenten der MHH

 

(zurück zu "Aktuelles")