SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dr. Annette Sander

Dr. Annette Sander

Oberärztin

  

Medizinische Hochschule Hannover
Pädiatrische Hämatologie und Onkologie
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
     
0511 532-9030
0511 532-9120
sander.annettemh-hannover.de

Fr. Dr. Annette Sander absolvierte ihr Medizinstudium an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf sowie in  Nantes/Frankreich im Rahmen eines Erasmus-Austauschprogramms. Praktische Erfahrungen sammelte sie zusätzlich bei  Auslandsaufenthalten in Simbabwe, der Schweiz und den USA.
Nach Abschluss ihres Studiums begann Fr. Dr. Sander 1998 ihre Facharztausbildung an der MHH-Kinderklinik in Hannover. Im Jahr 2000 promovierte Fr. Dr. Sander  zum Thema der GVHD-Prophylaxe mit dem IL-2 Rezeptor Antikörper BT563 nach allogener Knochenmarktransplantation. Im Rahmen ihrer Weiterbildung zur Kinderärztin hat Frau Dr. Sander  neben der Schwerpunktarbeit in der pädiatrischen Onkologie einschließlich der Blutstammzell- und Knochenmarktransplantation  eine umfangreiche Ausbildung in der pädiatrischen Intensivmedizin,  sowie der pädiatrischen Kardiologie erhalten. Ende 2003 absolvierte sie die Facharztprüfung. 2006 folgte der Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Pädiatrische Hämatologie-Onkologie, 2008 die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin.


Zwischen 2006 und 2012 war Fr. Dr. Sander als Studienärztin in der AML-BFM Studienzentrale für akute myeloische Leukämien im Kindesalter tätig und sowohl mit der morphologischen und immunphänotypischen Referenzbeurteilung von Blut und Knochenmarkproben als auch der Beratung von Studienkliniken sowie allen Bereichen der Studienplanung, Vorbereitung und Durchführung betraut.


Daneben baute sie das Pädiatrische Palliativ- und Brückenteam der MHH-Kinderklinik  mit dem Ziel der Verbesserung des Übergangs aus der stationären in die häusliche Versorgung insbesondere in der Palliativsituation auf, das sie seit April 2009 leitet. Das Projekt wird durch den Verein für Krebskranke Kinder Hannover e.V. finanziert. Gleichzeitig engagierte sich Fr. Dr. Sander bei der Entwicklung eines Konzeptes zum Aufbau einer flächendeckenden spezialisierten ambulanten Palliativversorgung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Niedersachsen und gründete die pädiatrische Palliativ-AG Niedersachsen. Seit  April 2010 ist sie als ärztliche Leiterin im niedersachsenweiten pädiatrischen Palliativ Care Team Niedersachsen unter dem Dach des Betreuungsnetzes für die Versorgung schwerkranker Kinder Niedersachsen tätig. Als Mitglied einer vom Sozialministerium berufenen Expertengruppe sowie Projektbeirat setzt sich Fr. Dr. Sander zusätzlich für die Weiterentwicklung der Hospiz- und Palliativversorgung in Niedersachsen ein.


Seit 2012 leitet Fr. Dr. Sander als Oberärztin den Ambulanzbereich der pädiatrischen Hämatologie-Onkologie mit verschiedenen Schwerpunktsprechstunden. Ihr eigener Schwerpunkt liegt dabei derzeit in  der Hämatologie und der onkologischen Nachsorge.


Weiterer klinischer Schwerpunkte ist auch der Aufbau neuer Versorgungsstrukturen am Übergang aus der stationären in die häusliche Versorgung. So konnte unter Leitung von Fr. Dr. Sander und in enger Zusammenarbeit mit dem Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder Niedersachsen e.V.  an der MHH-Kinderklinik eine sozialmedizinische Nachsorgeeinrichtung aufgebaut werden,  die nach dem Konzept  des Bunten Kreises arbeitet und seit 2014 akkreditiertes Mitglied des Qualitätsverbunds Bunter Kreis ist.


Daneben beschäftigt sich Fr. Dr. Sander mit der Erfassung von Spätfolgen onkologischer Behandlung insbesondere im Hinblick auf psychosoziale und neuropsychologische Residuen. Hier besteht eine Kooperation mit der Neuropädiatrie und dem Netzwerk für onkologische Fachberatung. Zusätzliches Interessengebiet ist die Gestaltung des Übergangs aus der pädiatrischen in die internistische Versorgung (Transition).

  

  

  

Danke für die Unterstützung unserer Arbeit:

Klinik für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

  

Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover