SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Zielgruppenperspektive

Session 4: Zielgruppenperspektive
Moderation: Maria Mascia-Papendorf, Geschäftsführung Pflege, Medizinische Hochschule Hannover


Inhalte:
In der Session soll die Perspektive der Nutzer von Assistenzsystemen in den Fokus genommen werden. Welche Informationen brauchen die Menschen, um sich für oder gegen ein Produkt oder eine Dienstleistung entscheiden zu können? Welche Fragen, Wünsche und Befürchtungen kehren immer wieder?


Vorträge:

  • "Technik kann ich mir vorstellen, aber ich bin ja noch nicht so alt!" – Erreichen der heterogenen älteren Zielgruppe , Patrick Ney, BeraTecNet, Kommunale Beratungsstelle (KBS), Hannover
  • Die Rolle regionaler Anforderungen und Zielgruppen bei der Implementation von altersgerechten Assistenz Systemen, Jenny Kempka, KBS Vorpommern-Greifswald, Technologiezentrum Fördergesellschaft mbH Vorpommern, Greifswald
  • Nutzerzentrierte Anforderungsanalyse für AAL - Entwicklung eines Ausbildungsmoduls im Studiengang Gesundheitstechnologie-Management, Prof. Dr. Kurt Becker, AApollon, Bremen
  • E-Learning im Kontext assistiver Technologien - Nutzung von Online Mind-Map und Annotationsfunktion, Johannes Grundmann, GAP, Universität Osnabrück