SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dr. Carolin Schildhorn

AKTUELLE PROJEKTE
Erfahren Sie mehr über unsere
Projekte und Studien in 2014...

STUDIENANMELDUNG
Wie junge Patienten uns bei
der Forschung unterstützen...

ANETTE MELK
Kinderärztin und Wissenschaft-
lerin. Mehr Infos hier...

» Kontakt

» PFZ-Startseite

» zur Klinik

zum vorherigen CV

zur Übersicht aller Mitarbeiter

   

Dr. med. Carolin Schildhorn

   

carolin.schildhorngmx.de

  

Medizinische Hochschule Hannover
Pädiatrisches Forschungszentrum
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Werdegang

  

Carolin Schildhorn ist Ärztin für Kinder- und Jugendmedizin.

  

Carolin Schildhorn studierte Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit klinischen Auslandsaufenthalten in England und der Schweiz. Ihre Ausbildung zur Kinderärztin begann sie 2009 am Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover im Rahmen eines dreijährigen „Common Trunk“-Curriculums. Hierbei handelt es sich um ein strukturiertes Weiterbildungsprogramm, bei dem verschiedene Fachdisziplinen auf dem Weg zum Pädiater durchlaufen werden.

  

Neben ihrer klinischen Ausbildung arbeitete sie im Rahmen eines Stipendiums des IFB-Tx als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der AG Melk. Bereits in ihrer Dissertation bearbeitete sie Fragestellung zur Bedeutung von Seneszenz-Mechanismen für die Entwicklung von chronischen histopathologischen Veränderungen in der Niere. Diese führte sie in der AG Melk unter Einsatz eines experimentellen Transplantations-Modells weiter fort. Daneben betreute sie eine durch das IFB-Tx geförderte Studie, in der sie an mehr als 2000 Nierentransplantat-Empfängern nachweisen konnte, dass Seneszenz-assoziierte Polymorphismen signifikant häufiger bei Patienten vorliegen, die an einer kardiovaskulären Erkrankung versterben.

Links zu Carolin Schildhorn und ihrer wissenschaftlichen Arbeit

  

» Carolin Schildhorn bei PubMed

  

» weitere Informationen zur Studie „Kardiovaskuläre Erkrankungen nach Transplantation"

 

Pädiatrisches Forschungszentrum

  

Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber-
und Stoffwechselerkrankungen
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

  

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

  

ARBEITSGRUPPE PROF. DR. DR. ANETTE MELK
Interdisziplinäre Experimentelle
Transplantationsmedizin

» Kontakt      » Impressum      » zur Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen