SitemapImpressumDatenschutzerklärungdeutschenglish
MHH Logo

Dr. Meike Hömme

AKTUELLE PROJEKTE
Erfahren Sie mehr über unsere
Projekte und Studien in 2014...

STUDIENANMELDUNG
Wie junge Patienten uns bei
der Forschung unterstützen...

ANETTE MELK
Kinderärztin und Wissenschaft-
lerin. Mehr Infos hier...

» Kontakt

» PFZ-Startseite

» zur Klinik

zum vorherigen CV

zur Übersicht aller Mitarbeiter

zum nächsten CV

   

Dr. sc. hum. Meike Hömme

Diplom-Biologin

  

Telefon +49 511 532-9005

 

Hoemme.Meikemh-hannover.de

 

Medizinische Hochschule Hannover
Pädiatrisches Forschungszentrum
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Werdegang

  

Meike Hömme ist Diplom-Biologin.

  

Meike Hömme studierte von 1992 bis 1998 Biologie an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg. Nach ihrem Diplom im Fach Biochemie promovierte sie 2004 mit Auszeichnung an der Universitäts-Kinderklinik der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg im Nephrologischen Labor bei Prof. Dr. F.S. Schaefer. Im Anschluss war sie bis 2007 im Labor von Prof. Dr. F.S. Schaefer als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt.

  

Seit Oktober 2008 ist Frau Hömme wissenschaftliche Mitarbeiterin der AG Melk und beschäftigt sich mit der Bedeutung von zellulärer Seneszenz für die Entstehung endothelialer Dysfunktion und kardiovaskuläre Erkrankungen.

  

Meike Hömme erhielt mehrere Auszeichnungen. Ihre Promotionsarbeit wurde mit dem ersten Promotionspreis der Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Nephrologie (heute Gesellschaft für Pädiatrische Nephrologie) ausgezeichnet. In der Folge wurde sie für ein Postdoktoranden-Stipendium der Medizinischen Fakultät Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ausgewählt. Ihr Projekt „Endotheliale Seneszenz - ein neues Target für vaskuläre Protektion?“ wurde 2009/10 durch HiLF-Förderung unterstützt.

Links zu Meike Hömme und ihrer wissenschaftlichen Arbeit

 

» Meike Hömme bei PubMed

  

» weitere Informationen zum Projekt „Seneszenz und vaskuläre Regeneration"

  

» weitere Informationen zum Projekt „Parodontitis und Seneszenz"

 

Pädiatrisches Forschungszentrum

  

Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber-
und Stoffwechselerkrankungen
Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

  

Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

  

ARBEITSGRUPPE PROF. DR. DR. ANETTE MELK
Interdisziplinäre Experimentelle
Transplantationsmedizin

» Kontakt      » Impressum      » zur Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen